Paar Fun Grafiken Videos - und sonnstige Witze/Zitate ...

Alles was "Off-Topic" ist oder die Märkte ganz allgemein betrifft. Hier findet Ihr Gelegenheit, euch in Form von Grundsatzdiskussionen, Glückwünschen, Streitereien oder Flirts auszutauschen.

Moderator: oegeat

Beitragvon oegeat » 02.02.2012 13:48

so laufts derzeit auch ab .. mit den Nachrichten die zum großteil gut sind .. udn die Kurse treibt bis es dann ... :wink:
Dateianhänge
111.jpg.gif
111.jpg.gif (1011.76 KiB) 11611-mal betrachtet
Alles wird besser man muss nur warten können !

Bild youtube Bild facebook Bild Skype Bild GIGAfund.de Bild
Benutzeravatar
oegeat
Charttechniker
 
Beiträge: 19237
Registriert: 17.12.2000 00:00
Wohnort: Vienna - Austria

Advertisement

Beitragvon nuggetier » 02.02.2012 17:40

Warum springen die alle so breitbeinig?
Macht irgendwie keinen Sinn.
:?
Der obige Text ist keine Empfehlung der man folgen muß.
Er könnte sich als totaler Dumpfbackenkommentar erweisen.
nuggetier
Trader-insider
 
Beiträge: 446
Registriert: 22.09.2010 11:08
Wohnort: Bodensee

Beitragvon slt63 » 15.02.2012 14:12

Benutzeravatar
slt63
Trader-insider
 
Beiträge: 609
Registriert: 24.02.2009 16:30
Wohnort: Badenwuerttemberg

Beitragvon raketen101 » 03.03.2012 17:56

"Krisen sind Zeiten, in denen man weder Kreditnehmer noch Kreditgeber sein will". - Bill Bonner
Benutzeravatar
raketen101
Trader-insider
 
Beiträge: 104
Registriert: 12.05.2009 11:54
Wohnort: Stuttgart/Baden-Württemberg

Beitragvon oegeat » 15.03.2012 10:53

der Spiegel steht auf der Wunschliste vieler .....

oder schätzen sich viel falsch ein ? :roll:
Dateianhänge
ikea26262626.jpg
ikea26262626.jpg (14.2 KiB) 11391-mal betrachtet
Alles wird besser man muss nur warten können !

Bild youtube Bild facebook Bild Skype Bild GIGAfund.de Bild
Benutzeravatar
oegeat
Charttechniker
 
Beiträge: 19237
Registriert: 17.12.2000 00:00
Wohnort: Vienna - Austria

das Rentenantrittsalter

Beitragvon kurtanton » 15.03.2012 20:14

wird immer höher.

Vielleicht sieht das dann so aus in Zukunft:

http://www.youtube.com/watch_popup?v=19THRdXxmaI
Dasselbe ist nicht das Gleiche.
kurtanton
Trader-insider
 
Beiträge: 123
Registriert: 27.06.2005 10:39
Wohnort: Salzburg

Beitragvon martinsgarten » 15.03.2012 20:22

„Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim Alten zu lassen und gleichzeitig zu hoffen, dass sich etwas ändert.“
(Albert Einstein, 1879–1955)
Benutzeravatar
martinsgarten
Trader-insider Supermember
 
Beiträge: 3673
Registriert: 12.02.2009 11:28
Wohnort: 18442 Negast bei Stralsund

Beitragvon Turon » 17.03.2012 02:25

Ein paar Witze...

-----------------------------------------------------------------------------------
Eine deutsche Großbank veranstaltet einen Wettbewerb für Einbrecher. Es gilt einen Safe zu knacken, das Geld rauszunehmen und bevor der Schiedsrichter des Wettbewerbs Licht anmacht, sollen die Einbrecher mit dem Geld schon verschwunden sein...

US-Team geht rein... Licht geht an.. sie sind noch drin.
Rumänisches Team, geht rein... verliert ebenfalls. Deutsches, französisches, spanisches, griechiesches gehen rein - alle sind noch drin und dabei den Safe zu knacken - wenn das Licht angeht.

Nun geht das polnische Team rein. Nach gewisser Zeit betätigt der Schiedsrichter den Lichtschalter. Doch es geht kann Licht an.
Er hört nur eine leise Stimme von einem der Einbrecher...

"...Franek wir haben so viel Zaster in der Tasche... was willst DU denn noch mit der Scheißglübirne???..."...
-----------------------------------------------------------------------------------

Es ist 4 Uhr nachts. 16-jähriger Sohn kam nicht nach Hause, Papa macht sich Sorgen und schwere Vorwürfe. Um 4:20 ist der Sohn zurück.
- Hey sag mal Sohn... Spinnst Du denn komplett? Du bist erst 16 Jahre alt, da kannst nicht einfach - ohne mir das Bescheid zu sagen so lange weg bleiben...?
- Papa, Papa ich weiß, es hat aber einen Grund. Ich hatte heute meinen allerersten Sex im Leben...

Papa hocherfreut (denkt an sein erstes Mal) sagt zum Sonnemann...
- Sohn erzähle mir einfach alles. Warte... Ich hole zwei kühle Biere und Du kannst Dich schon so lange hinsetzen...

Sohn:
- Papa(!) ich kann mich aber noch gar nicht hinsetzen......

------------------------------------------------------------------------------------

Im Sezessionskrieg in Amerika spielte sich eines Tages Folgendes ab. Ein General bekam - zusammen mit seiner Armee den Abmarschbefehl in ferne Regionen, wo diese Armee auf das Eintreten der feindlicher Seite warte sollte. Der Befehl war überraschend, weil es darum ging einen Lager aufzuschlagen und dort zu überwintern...

Die ganze Armee macht sich auf den Weg und 3 Wochen später hat sie ihren Bestimmungsort erreicht. Der General der amerikanischer Armee gibt den Befehl Zeltlager aufzustellen und so viel Wald abholzen wie nötig, damit die Soldaten im Winter nicht frieren. Nach 2 Wochen hat die Armee beachtliche Mengenan Holz gesammelt. Da kam der General auf die Idee einen Offizieren zu einem Indianerhäuptling zu schicken von dem er wußte dass der Indianer alles weiß... Der Offizier soll sein Pferd satteln, über 3 Berge und 7 Flüsse reiten und am letzten Berg soll er zu Fuß klettern. Er soll den Indianerhäuptling befragen, ob es diesen Winter kalt wird oder kalt, kalt. Zwar findet der Offizier das Ganze recht eigentümlich, doch Befehl ist Befehl. Er reitet 3 Tage lang überquert 7 Flüsse und geht über drei Berge, dann steigt er auf einem Berg und? Tatsächlich da findet er einen Indianer, von dem er vermutet, daß dieser Indianer aller wissen könnte.

- Hugh weisser Indianer! Kannst Du mir bitte sagen, ob es diesen Winter kalt oder kalt, kalt wird?

Der Indinaner geht zum Rand des Berges, legt seine rechte Hand über die Augenbrauen. Schaut nach links und dann nach rechts. Geht zurück und bemerkt...

- Diesen Winter wird es kalt, kalt werden...
- Danke weisser Indianer. Das war's schon. Er reitet so schnell wie möglich zurück um die Botschaft des Indinaners zu überbringen. Er überbringt die Botschaft dem General. Am nächsten morgen befiehlt der General noch mehr Wald abzuholzen... Es dauert zwei Wochen, die Armee ist inzwischen wieder fertig... Sonst keine Nachrichten. Der General geht noch mal auf dem Offizier zu und sagt: Du reitest so schnell wie möglich nochmal zu dem alten Indianer und fragst ihm, ob es kalt,kalt oder kalt,kalt,kalt in diesem Winter wird... Der Offizier gehorcht. Bei dem Indianer angekommen, stellt er die Frage des Generals. Der Indianer steht erneut auf, geht zum Bergrand - legt sich die Hand über die Augenebrauen, schaut nach links, dann nach rechts. Er geht zurück und voller stolz verkündet er: "...diesen Winter, wird es kalt, kalt, kalt werden....

Erneut die selbe Prozedur. Die Nachricht wird überbracht, der General ordnet noch mehr Waldrohdungen an. Und nach zwei Wochen, als die Armee fertig ist, schickt der General den armen Offizier nochmals zu dem Indianer. Mit der selber Frage, nur eben um ein zusätzlich kalt ergänzt.

Der Indianer verkündet erwartungsgemäß, dass dieser Winter kalt, kalt, kalt, kalt werden wird.

Der Offizier bedankt sich, denkt sich das Seine... doch mitten auf dem Rückweg, hat er eine Idee. Er geht zu dem Indianer zurück und stellt ihm die folgende Frage...

- Haugh großer Häuptling, sagen Sie doch bitte woher sie das alles wissen.
Sagen Sie mir doch bitte, woher Sie wissen, daß dieser Winter kalt, kalt, kalt, kalt werden wird?
- Komm mit weisser Mann (führt ihm zum Rande des Berges).
- Sehen Sie? Dort unten im Tal gibt es eine amerikanische Armee, die vor 6 Wochen hierher kam. Sie haben 6 Wochen lang, viel, viel, viel Wald abgeholzt. Daher wird wohl dieser Winter kalt, kalt, kalt, kalt werden.
---------------------------------------------------------------------------------
Turon
Trader-inside Urgestein
 
Beiträge: 92
Registriert: 07.03.2012 00:43
Wohnort: Am Arsch der Welt, jenseits der Finanzpiraterie (Spanien)

Beitragvon tibesti » 04.05.2012 07:53

78 Punkte in Flensburg und 4000 Euro Bußgeld

Ein Schüler macht sich einen Spaß und rast nachts mit über 100 Sachen absichtlich 26 Mal in eine Radarfalle in München. Dabei zeigt er den Stinkefinger. Insgesamt bekommt er dafür 78 Punkte.



Ganze 26 Mal narrte ein 17-Jähriger Schüler die Polizei auf seinem Motorrad mitten in München: Nachts fuhr er innerorts mit über 100 Kilometern pro Stunde am selben Blitzer vorbei und zeigte dabei seinen gereckten Mittelfinger. Jetzt nun muss der junge Raser insgesamt 26 Monate zu Fuß gehen.

Dreist und frech: In München ist ein Jugendlicher binnen weniger Wochen 26 Mal auf seinem Leichtkraftrad geblitzt worden und hat dabei teils auch noch den ausgestreckten Mittelfinger in die Kamera gereckt. Wie die Polizei berichtete, wurde der 17-Jährige nun von einer Streife gestellt. Sein Motorrad hatte der junge Raser getunt, um überhaupt mehr als 100 Stundenkilometer schnell fahren zu können. Medienberichten zufolge war der Schüler ab Mitte März meist in den Stunden zwischen 22 und zwei Uhr in der Nacht unterwegs. Manchmal raste er mehrmals pro Woche an der selben Stelle vorbei, gerne in der Zeit von Donnerstag bis Sonntag. Auf dem Blitzer-Bild sahen die genarrten Polizisten dann den jungen Mann: Mit gerecktem Mittelfinger auf seiner 125er Rennmaschine, auf dem Kopf einen schwarzem Helm. Anhand der Fotos, die die Radarfalle lediglich von vorne schoss, war der junge Raser nicht zu erkennen. Die Polizisten legten sich auf die Lauer, um den Motorradfahrer auf frischer Tat zu ertappen. Schließlich hatte sich ein klares Schema ergeben. Kurz vor Mitternacht raste der junge Mann vergangenen Sonntag wie üblich über den Mittleren Ring in München. Auf dem Tacho standen über 100 Kilometer pro Stunde. Die Rechnung der Beamten ging auf und nach 26 Fotos war Schluss: Eine Streife schnappte sich den jungen Raser. Weil er sein Motorad frisiert hatte und nur eine Fahrerlaubnis für Leichtkrafträder besitzt, erwartet den 17-Jährigen jetzt nicht nur eine Anzeige wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis. Pro Fahrt, schneller als 31 Kilometer in der Stunde innerorts, erhält er drei Punkte in der Verkehrssünderdatei in Flensburg und ein Bußgeld von 160 Euro. Das macht hochgerechnet 78 Punkte in Flensburg und ein Bußgeld von 4160 Euro. Dazu muss der 17-Jährige wohl eine Weile zu Fuß gehen: Er hat insgesamt 26 Monate Fahrverbot.
Dateianhänge
title.jpg
x
title.jpg (56.12 KiB) 11171-mal betrachtet
Benutzeravatar
tibesti
Trader-insider
 
Beiträge: 342
Registriert: 28.03.2006 12:17
Wohnort: Berlin-Kreuzberg

Beitragvon MHeinzmann » 21.06.2012 17:30

89-jähriger Jude tanzt mit seinen Enkelkindern vor den Krematorien von Auschwitz das bekannte "I will survive" von Gloria Gaynor.
Die Künstlerin und Tochter des Holocaust-Überlebenden sieht in dem Film ein Freudenfest des Lebens und des Überlebens.


Orginalvideo

Vom Focus kommentierte Version

Tja, das ist jüdische Ironie...Verstehen leider nicht alle.

Übrigends haben nach neueren genetischen Untersuchungen 10% aller Deutschen jüdische Gene.
Nur 6% aller Männer haben germanischen Ursprung, 45% haben keltische Vorfahren.
Allerdings haben 50% aller Frauen germanische Wurzeln.
Artikel
Benutzeravatar
MHeinzmann
Trader-insider
 
Beiträge: 358
Registriert: 30.07.2007 18:36
Wohnort: NRW

Beitragvon ist gegangen worden » 16.07.2012 16:04

Zaubertrick
Dateianhänge
556547_248346851950291_4324174_n.jpg
556547_248346851950291_4324174_n.jpg (28 KiB) 10921-mal betrachtet
Benutzeravatar
ist gegangen worden
Gold und E-D Experte
 
Beiträge: 3843
Registriert: 11.11.2006 14:05
Wohnort: 57482 Wenden

Beitragvon martinsgarten » 17.07.2012 08:24

Ein Ergebnis des Bildungssystems ?
Dateianhänge
mutig_354.jpg
mutig_354.jpg (102.6 KiB) 10888-mal betrachtet
„Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim Alten zu lassen und gleichzeitig zu hoffen, dass sich etwas ändert.“
(Albert Einstein, 1879–1955)
Benutzeravatar
martinsgarten
Trader-insider Supermember
 
Beiträge: 3673
Registriert: 12.02.2009 11:28
Wohnort: 18442 Negast bei Stralsund

hahaahahhha

Beitragvon Ingo-Karottensuppe » 05.09.2012 23:11

Angela Merkel kommt in den Himmel, wo sie von Petrus empfangen wird. Dann kommt sie in einen Raum mit vielen Uhren. Fragt Angie: "Wofür sind denn die ganzen Uhren?" Sagt Petrus: "Jede Uhr steht für eine Regierung. Und jedes Mal, wenn die Regierung eine Fehlentscheidung trifft, geht der Zeiger ein Stück vor." "Und wo ist die deutsche Uhr? Die seh ich hier gar nicht!" "Die ist bei uns in der Küche, ALS VENTILATOR!"
Die Börse schwankt zwischen Gier und Angst. Angst, alles zu verlieren, und der Gier, noch mehr Geld zu machen.
Benutzeravatar
Ingo-Karottensuppe
Trader-insider
 
Beiträge: 502
Registriert: 19.02.2011 00:27
Wohnort: Unterföhring

Beitragvon oegeat » 08.09.2012 12:39

Ein Mann kommt zum Arzt. Der Arzt macht ihm klar, daß er mindestens 60 kg Übergewicht hat und er soll dringend abnehmen. Der Mann geht in den nächsten Zeitschriftenshop und kauft sich eine Zeitschrift in der Diätfirmen insererieren. Eine Firma inseriert mit garantierter Abnahme von 5 kg in 3 Tagen. Er denkt sich, das könnte man ja mal ausprobieren und ruft an um sich anzumelden.

Am nächsten Tag klingelt es an der Tür. Als er öffnet, steht eine hübsche junge Frau vor ihm, mit nichts bekleidet ausser Nike Laufschuhen und einem Schild um den Hals auf dem steht: „Wenn Sie mich kriegen, können Sie mich haben…“. Er ist ganz begeistert und rennt hinterher. Nach fünf Kilometern Japsen und Keuchen hat er sie endlich eingeholt und holt sich seine Belohnung. So geht das die nächsten 2 Tage. Als er nach 3 Tagen auf die Waage steht, kann er es kaum fassen: 5 kg weniger.

Sofort meldet er sich für das „10 kg in 5 Tagen Programm“ an. Am nächsten Tag klingelt es an der Tür, eine wunderschöne sportliche Frau in Reebok Laufschuhen steht mit nichts bekleidet in der Tür und hat ein Schild um: „Wenn Sie mich kriegen, können Sie mich haben!“. Er natürlich nichts wie hinterher, nach 10 km hat er es mit viel Mühe endlich geschafft und bekommt seine Belohnung. So geht das die nächsten 4 Tage und als er dann auf die Waage steht, tatsächlich 10 kg weniger.

Da beschließt er das „20 kg in 10 Tagen-Programm“ auszuprobieren und ruft also noch mal bei der Firma an. Die Beraterin fragt ihn, ob das wirklich sein Wunsch sei – das „20 kg in 10 Tagen Programm“ ist wirklich mörderisch! Er ist aber voll dabei und als es am nächsten Morgen an der Tür klingelt, steht ein nackter, muskulöser, sportlich durchtrainierter Mann mit rosa Turnschuhen vor der Tür. Um den Hals hat er ein Schild auf dem steht: „Wenn ich Dich kriege, kann ich dich haben!”
Alles wird besser man muss nur warten können !

Bild youtube Bild facebook Bild Skype Bild GIGAfund.de Bild
Benutzeravatar
oegeat
Charttechniker
 
Beiträge: 19237
Registriert: 17.12.2000 00:00
Wohnort: Vienna - Austria

Beitragvon oegeat » 13.09.2012 10:04

Solitär der Mächtigen

Das Kartenspiel Solitär sorgt oft für die kleine Entspannung zwischendurch.

hier
Alles wird besser man muss nur warten können !

Bild youtube Bild facebook Bild Skype Bild GIGAfund.de Bild
Benutzeravatar
oegeat
Charttechniker
 
Beiträge: 19237
Registriert: 17.12.2000 00:00
Wohnort: Vienna - Austria

Baumgartner findet Diktatur gut

Beitragvon kurtanton » 28.10.2012 19:02

Gott sei Dank ist für diesen Idioten Politik keine Option...

Quelle: n-tv.de

Zitat:

Sonntag, 28. Oktober 2012

Wieder hält die Welt "den Atem an"
Baumgartner findet Diktatur gut
Rund zwei Wochen nach seinem Überschallsprung landet Felix Baumgartner in seiner einstigen Heimat Salzburg. Als UN-Sonderbotschafter will er künftig die Jugend motivieren. Ob das eine so gute Idee ist, wird sich erst noch zeigen. Auch als Politiker und Steuerberater könnte es für Baumgartner schwer werden.
Mit einem herzzerreißenden "I'm going home now" springt Felix Baumgartner aus 39.045 Metern Höhe der Erde entgegen und findet dabei noch Zeit, bleibende, weltbewegende Worte zu sprechen. Nach einer zweiwöchigen Werbetour durch die USA kam der Extremsportler am Samstag in seiner einstigen Salzburger Heimat an. Im gläsernen Hangar 7 des Flughafens folgten die internationalen Medien den Worten des Himmelsstürmers. Dabei wirkt der 43-Jährige erstaunlich abgeklärt. "Ich bin kein 18-Jähriger, der von seiner plötzlichen Popularität überrollt wird", erläutert der Österreicher im Gruppeninterview. Seit seinem Überschallsprung belagern ihn die Fans fast rund um die Uhr.


Baumgartner kommt sein neues Superstar-Dasein nicht seltsam vor. Schließlich habe "die Welt den Atem angehalten, wir haben die Herzen berührt". Die Rolle eines Idols gefällt ihm: "Die Jugend braucht Vorbilder, die Kinder müssen wieder nach draußen in die Natur." Als Sonderbotschafter der Vereinten Nationen will er künftig Vorbild sein. Denn es gebe "viel zu viel Negatives" vor allem in der Politik. Und er meint wahrscheinlich die Fettnäpfchen, die Journalisten dort für ihn aufstellen.

Ein bisschen Diktatur

In ein solches tritt Baumgartner bei einem Interview für die "Kleine Zeitung" aus der Steiermark. Ihr erzählt er, dass "Politik für ihn keine Option" ist. Man könne in einer Demokratie viel zu wenig bewegen. Als Beispiel führt er das politische Intermezzo seines Landsmanns, des ehemaligen Gouverneurs von Kalifornien, Arnold Schwarzenegger, an. Was man brauche, sei eine "gemäßigte Diktatur, wo es ein paar Leute aus der Privatwirtschaft gibt, sie sich wirklich auskennen". Damit gibt Baumgartner offenbar u bedenken, dass er sich in der Politik nicht so gut auskennt.

In der Schweiz ist vieles einfacher

Besser kennt er sich hingegen in Steuerfragen aus. In dem gleichen Interview bekennt er sich als Steuerflüchtling aus pragmatischen Gründen. Er habe als Österreicher seinen Wohnort "aus steuerlichen Gründen" in die Schweiz verlegt, "weil es in Österreich schwierig ist". Man habe dort keine Sicherheit, was das Steuerzahlen betreffe. "In der Schweiz hat man die Möglichkeit, sich mit dem Finanzminister zu einigen. Da muss man Unterlagen auf den Tisch legen und weiß, woran man ist. In Österreich ist es das nicht, da gibt es immer wieder Finanzbeamte, die meinen, das, was ich mache, ist kein Sport", so Baumgartner in der "Kleinen Zeitung".

Allen Presseleuten in Hangar 7 macht der Österreicher schließlich deutlich, dass er "am Ende seiner Reise angekommen" sei. Aus luftigen Höhen will sich 43-Jährige nicht mehr stürzen: "Ich habe dieses Kapitel erfolgreich abgeschlossen." Seine Kapsel vom Überschallsprung kommt ins Museum, der Held selbst will neben seiner Tätigkeit als UN-Sonderbotschafter Hubschrauberpilot werden, seine Biografie veröffentlichen und vielleicht eine Familie gründen.
Dasselbe ist nicht das Gleiche.
kurtanton
Trader-insider
 
Beiträge: 123
Registriert: 27.06.2005 10:39
Wohnort: Salzburg

Beitragvon martinsgarten » 01.11.2012 13:33

Es ist, wie es ist :lol:
Dateianhänge
der_einfache_patient_289.jpg
der_einfache_patient_289.jpg (66.98 KiB) 10416-mal betrachtet
„Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim Alten zu lassen und gleichzeitig zu hoffen, dass sich etwas ändert.“
(Albert Einstein, 1879–1955)
Benutzeravatar
martinsgarten
Trader-insider Supermember
 
Beiträge: 3673
Registriert: 12.02.2009 11:28
Wohnort: 18442 Negast bei Stralsund

Beitragvon oegeat » 11.11.2012 18:46

8)
Dateianhänge
63112_444892065573344_2116247940_n.jpg
63112_444892065573344_2116247940_n.jpg (21.99 KiB) 10363-mal betrachtet
Alles wird besser man muss nur warten können !

Bild youtube Bild facebook Bild Skype Bild GIGAfund.de Bild
Benutzeravatar
oegeat
Charttechniker
 
Beiträge: 19237
Registriert: 17.12.2000 00:00
Wohnort: Vienna - Austria

Beitragvon martinsgarten » 11.11.2012 19:46

So gehts auch :lol:
Dateianhänge
Adoption.jpg
Adoption.jpg (50.18 KiB) 10354-mal betrachtet
„Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim Alten zu lassen und gleichzeitig zu hoffen, dass sich etwas ändert.“
(Albert Einstein, 1879–1955)
Benutzeravatar
martinsgarten
Trader-insider Supermember
 
Beiträge: 3673
Registriert: 12.02.2009 11:28
Wohnort: 18442 Negast bei Stralsund

Beitragvon oegeat » 11.12.2012 12:45

„Ein Deutscher, ein Amerikaner, ein Italiener und ein Türke fliegen im Flugzeug. Da sie zu wenig Treibstoff im Tank haben müssen sie Ballast loswerden. Der Amerikaner: “Ich werfe ein paar Dollars ab, davon haben wir viel zu viele.” Der Italiener: “Ich werfe ein paar Pizzen ab – davon haben wir auch genug.” Da sieht der Türke den Deutschen an und sagt: “Mach jetzt keinen Scheiß, Mann!”“


:lol:
Alles wird besser man muss nur warten können !

Bild youtube Bild facebook Bild Skype Bild GIGAfund.de Bild
Benutzeravatar
oegeat
Charttechniker
 
Beiträge: 19237
Registriert: 17.12.2000 00:00
Wohnort: Vienna - Austria

Beitragvon k9 » 17.12.2012 12:38

...... andere Länder, andere Sitten.

Gruß k9
Dateianhänge
hitler.jpg
hitler.jpg (84.36 KiB) 10173-mal betrachtet
Nur wenige wissen, wie viel man wissen muss, um zu wissen, wie wenig man weiß.
Benutzeravatar
k9
Trader-insider Experte
 
Beiträge: 2329
Registriert: 15.08.2008 09:59
Wohnort: NRW

Beitragvon oegeat » 17.12.2012 14:29

",,,,, nicht mal die jüdische gemeinde hat ein Problem damit ......" soso ach ja da kann man kein Geld von den "armen" Indern raus pressen .. daher ist es dann egal ! bei uns (deutschland/österrreich) hingegen ist das anders da kann an von den Nachfolgenden Generationen bis wo möglich unendlich die Nazikeule und damit Geld raus pressen ! :evil:
Alles wird besser man muss nur warten können !

Bild youtube Bild facebook Bild Skype Bild GIGAfund.de Bild
Benutzeravatar
oegeat
Charttechniker
 
Beiträge: 19237
Registriert: 17.12.2000 00:00
Wohnort: Vienna - Austria

Beitragvon k9 » 17.12.2012 14:56

oegeat hat geschrieben:......
bei uns (deutschland/österrreich) hingegen ist das anders da kann an von den Nachfolgenden Generationen bis wo möglich unendlich die Nazikeule und damit Geld raus pressen ! :evil:


Hast Recht, die würden in A oder D schon für viel harmlosere Sachen
auf die Barikaden gehen .......


Gruß k9
Nur wenige wissen, wie viel man wissen muss, um zu wissen, wie wenig man weiß.
Benutzeravatar
k9
Trader-insider Experte
 
Beiträge: 2329
Registriert: 15.08.2008 09:59
Wohnort: NRW

Beitragvon martinsgarten » 19.12.2012 08:45

Geht ein Mann zum Arzt:
"Herr Doktor ich brauche Viagra!"
Darauf fragt der Arzt:
"Für zu Hause oder für außerhalb?"
Der Mann fragt erstaunt nach:
"Gibt es da einen Unterschied?"
Der Arzt antwortet: "Eigentlich nicht, aber die für zu Hause machen
zusätzlich noch für 3 Stunden blind."


Die Fee

Ein Mann geht in die Kneipe und setzt sich an den Tresen.
Als der Wirt fragt was er will, antwortet er:
"Ich wette mit Dir um ein Bier, dass ich etwas in meiner Tasche habe, das Du noch nie gesehen hast!"
Der Wirt, mit allen Wassern gewaschen, geht auf die Wette ein.
Daraufhin öffnet der Gast seine Jackentasche und holt ein kleines 30cm
grosses Männchen heraus und stellt es auf den Tresen.
Das Männchen sieht aus wie der berühmte Autor Simmel und geht den Tresen entlang, schüttelt jedem Gast die Hand und sagt:
"Guten Tag, sehr erfreut, mein Name ist Simmel, ich bin Literat."
Der Wirt, der sowas noch nie gesehen hat, ist völlig aus dem Häuschen
und fragte ihn, woher er das Männchen hat.
Daraufhin antwortet ihm der Gast:
"Geh raus, die Strasse entlang, bis Du an eine Ecke mit einer
Laterne kommst.
Dann reibe an der Laterne und es erscheint Dir eine gute Fee."
Der Wirt rennt sofort los, kommt bei der Laterne an und befolgt die
Anweisungen des Gastes.
Daraufhin erscheint ihm die gute Fee und gewährt ihm einen Wunsch.
Der Wirt überlegt nicht lange und sagt:
"Ich hätte gerne 5 Millionen in kleinen Scheinen."
Die Fee klopft mit ihrem Zauberstab an die Laterne und 'Puff...', der
Wirt hat 5 Melonen in der Hand und um ihn herum lauter kleine Schweine.
Stinksauer geht er zu seiner Kneipe zurück und sieht seinen Gast noch am
Tresen stehen. Er geht zu ihm und schimpft:
"Deine Fee ist wohl schwerhörig, ich wollte 5 Millionen in kleinen Scheinen und bekomme 5 Melonen und lauter kleine Schweine."

Da sagt der Gast: "Klar ist sie schwerhörig, oder dachtest du allen
ernstes, ich wünsche mir einen 30 cm grossen Simmel???"
„Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim Alten zu lassen und gleichzeitig zu hoffen, dass sich etwas ändert.“
(Albert Einstein, 1879–1955)
Benutzeravatar
martinsgarten
Trader-insider Supermember
 
Beiträge: 3673
Registriert: 12.02.2009 11:28
Wohnort: 18442 Negast bei Stralsund

Beitragvon k9 » 19.12.2012 12:22

Himmel, der mit der Fee und dem Simmel ist der Hammer ......

Klasse !

Gruß k9
Nur wenige wissen, wie viel man wissen muss, um zu wissen, wie wenig man weiß.
Benutzeravatar
k9
Trader-insider Experte
 
Beiträge: 2329
Registriert: 15.08.2008 09:59
Wohnort: NRW

Beitragvon k9 » 08.01.2013 14:30

CDU-Wahlplakat von 1999.

ohne Worte .....

Gruß k9
Dateianhänge
csu-1999-euro.png
csu-1999-euro.png (243.26 KiB) 9969-mal betrachtet
Nur wenige wissen, wie viel man wissen muss, um zu wissen, wie wenig man weiß.
Benutzeravatar
k9
Trader-insider Experte
 
Beiträge: 2329
Registriert: 15.08.2008 09:59
Wohnort: NRW

Beitragvon oegeat » 11.01.2013 17:18

1.Ehepaar frisch verheiratet: "Darf ich vorstellen, meine Frau." Ehepaar nach 10 Jahren: "Können Sie sich das vorstellen, meine Frau?" Ehepaar nach 30 Jahren: "Können sie sich davorstellen, meine Frau."

2. Fragt ein Ehemann den anderen: "Wohin guckst du zuerst, wenn du eine schöne Frau siehst?" Antwortet der andere Ehemann: "Ob meine guckt."

3. Die Tochter sitzt im Zimmer und versucht ein Kreuzworträtsel zu lösen. Plötzlich stockt sie und fragt ihren Papa: "Vati, Lebensende mit drei Buchstaben?" Vater: "Ehe."

4. "Übrigens", sagt der junge Ehemann in der Hochzeitsnacht zu seiner Frau, "Ich bin oft grundlos eifersüchtig." "Macht nichts", erwidert sie lächelnd. "Auf mich wirst du nie grundlos eifersüchtig sein."

5. Karl ist zu Besuch bei seinem Freund Willi und dessen Frau. Während des ganzen Abendessens spricht Willi seine Frau nur mit "Schatzi", "Mausi", "Engelchen" usw. an.
Nach dem Essen, als die beiden mal eine kurze Zeit alleine sind, spricht Karl seinen Kumpel an: "Mann, ich finde das voll cool, dass Du deine Frau nach all den Ehejahren noch immer mit solchen Kosenamen ansprichst - wie ein junger Verliebter."
Darauf Willi: "Nun, um die Wahrheit zu sagen, ich habe vor drei Jahren ihren Namen vergessen..."

6. Es fragte die kleine Tochter: "Mutti, wie lange bist du eigentlich schon mit Vati verheiratet?" "Zehn Jahre, mein Kind." "Und wie lange musst du noch?"

7. Kommt ein Ehepaar zum Eheberater, weil es in der Ehe nicht mehr so richtig klappt. Nach der Analyse des Problems meint der Berater: "Ich zeige Ihnen nun, was Ihre Frau braucht."
Er nimmt die Frau in allen möglichen Stellungen und meint anschließend: "So, das braucht Ihre Frau jeden Tag." Fragt der Mann: "Muss ich dazu jedes Mal mitkommen?"

8. Ein Ehepaar liegt abends im Bett. Er liest. Meint Sie: "Liebling, ich möchte, dass Du mich an drei ganz besonderen Stellen küsst." Er ganz erregt: "Ja Liebling, sag mir nur wo?"
Sie flötet zurück: "Honolulu, Paris und auf Hawaii."

9. Nach 12 Jahren Ehe praktizieren 90 Prozent aller Ehepaare ausgefallenen Sex. Montag ausgefallen, Dienstag ausgefallen, Mittwoch ausgefallen...

11. Bei der Goldenen Hochzeit wird der Ehemann gefragt: "Was war denn die schönste Zeit in all den Ehejahren?" "Die fünf Jahre russische Kriegsgefangenschaft ..."

12. Sie: "Musst du eigentlich jeden Abend so spät von der Kneipe nach Hause kommen?" Er: "Nein - das tue ich doch freiwillig."

13. Der empörte Ehemann: "Bei diesem Sauwetter soll ich einkaufen gehen? Da jagt man ja keinen Hund auf die Straße!" Erwidert seine Frau ungeniert: "Ich hab ja auch nicht gesagt, dass du den Hund mitnehmen sollst!"

14. Das Brautpaar steht vor dem Pfarrer. Die Trauung ist fast vollzogen. Leichenblass unterbricht da der Bräutigam den Pfarrer: "Moment! Moment! Wie lange sagten Sie eben?"

15. Ehekrach bei Familie Müller. Beide bewerfen sich mit Geschirr. Als der Küchenschrank leer ist, nimmt sie den vollen Bierkasten. "Halt!", ruft er, "Wer wird denn gleich böse werden?"
Alles wird besser man muss nur warten können !

Bild youtube Bild facebook Bild Skype Bild GIGAfund.de Bild
Benutzeravatar
oegeat
Charttechniker
 
Beiträge: 19237
Registriert: 17.12.2000 00:00
Wohnort: Vienna - Austria

Beitragvon k9 » 16.01.2013 10:00

ohne Worte.

Gruß k9
Dateianhänge
chinese.jpg
chinese.jpg (85.58 KiB) 9886-mal betrachtet
Nur wenige wissen, wie viel man wissen muss, um zu wissen, wie wenig man weiß.
Benutzeravatar
k9
Trader-insider Experte
 
Beiträge: 2329
Registriert: 15.08.2008 09:59
Wohnort: NRW

Beitragvon oegeat » 16.01.2013 14:54

8)
Dateianhänge
fr6f.jpg
fr6f.jpg (39.69 KiB) 9865-mal betrachtet
Alles wird besser man muss nur warten können !

Bild youtube Bild facebook Bild Skype Bild GIGAfund.de Bild
Benutzeravatar
oegeat
Charttechniker
 
Beiträge: 19237
Registriert: 17.12.2000 00:00
Wohnort: Vienna - Austria

Beitragvon oegeat » 19.01.2013 21:17

Dateianhänge
wasch-edikett.png
wasch-edikett.png (279.39 KiB) 9815-mal betrachtet
Alles wird besser man muss nur warten können !

Bild youtube Bild facebook Bild Skype Bild GIGAfund.de Bild
Benutzeravatar
oegeat
Charttechniker
 
Beiträge: 19237
Registriert: 17.12.2000 00:00
Wohnort: Vienna - Austria

Beitragvon etii » 23.02.2013 11:52

seid ihr alle auf dem Foto ?


Chilkott Pass The Klondike
Dateianhänge
Chilkoot Pas to The Klondike.png
Chilkoot Pas to The Klondike.png (81.84 KiB) 9552-mal betrachtet
No Risk - no Fun.
Benutzeravatar
etii
Trader-insider
 
Beiträge: 382
Registriert: 05.03.2004 16:06
Wohnort: Polnische Karpaten

Beitragvon oegeat » 11.03.2013 08:44

:wink:
Dateianhänge
probleme.jpg
probleme.jpg (64.33 KiB) 9341-mal betrachtet
Alles wird besser man muss nur warten können !

Bild youtube Bild facebook Bild Skype Bild GIGAfund.de Bild
Benutzeravatar
oegeat
Charttechniker
 
Beiträge: 19237
Registriert: 17.12.2000 00:00
Wohnort: Vienna - Austria

Beitragvon martinsgarten » 19.03.2013 11:48

Neues zum Pferdefleischskandal!

*Wer reitet so spät durch Nacht und Wind? Es ist die Lasagne ohne Rind.

*Seit dem Pferdefleisch-Skandal bekommt die Aussage "es ist Schimmel im Essen" eine ganz neue Bedeutung.

*"Wieso sprechen sie mit ihrer Lasagne?" - "Ich bin Pferdeflüsterer."

*Demnächst bei Edeka: Spaghetti Bolognesel

*Man spendierte mir mittags eine Lasagne. Die war total versalzen. Aber nun gut, einem geschenkten Gaul guckt man nicht ins Maul.

*Gibt es in Zukunft eigentlich Lasagneposter in den Wendy-Heften?

*Im alten Troja versteckten sich Menschen in einem Pferd. Heute verstecken sich Pferde in Lasagne. Verrückte Welt.

*EDEKA - wir striegeln Lebensmittel

*Diese Lasagne wiehert mich an.

*"Ich hab' ein Haus, ein kunterbuntes Haus, ein Äffchen und ein Pferd, äh,
MAMA, WO IST MEIN PFERD?" - "Hör' sofort auf zu singen und iss deine
Lasagne!"

*Hans komm essen, Lasagne is pferdig*
„Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim Alten zu lassen und gleichzeitig zu hoffen, dass sich etwas ändert.“
(Albert Einstein, 1879–1955)
Benutzeravatar
martinsgarten
Trader-insider Supermember
 
Beiträge: 3673
Registriert: 12.02.2009 11:28
Wohnort: 18442 Negast bei Stralsund

Beitragvon oegeat » 20.03.2013 23:34

ahahhahaha musste 10 min lachen ...
Dateianhänge
dickerspatz.jpg
dickerspatz.jpg (22.22 KiB) 9189-mal betrachtet
Alles wird besser man muss nur warten können !

Bild youtube Bild facebook Bild Skype Bild GIGAfund.de Bild
Benutzeravatar
oegeat
Charttechniker
 
Beiträge: 19237
Registriert: 17.12.2000 00:00
Wohnort: Vienna - Austria

Beitragvon oegeat » 01.05.2013 13:26

In der Warteschlange an der Bushaltestelle steht eine junge hübsche Dame.

Sie ist mit einem ganz engen Lederminirock gekleidet und dazu passenden Lederstiefeln und Lederjacke.
Der Bus kommt und Sie ist an der Reihe. Als Sie versucht, in den Bus zu steigen, merkt Sie, daß Sie wegen des engen Minirocks ihr Bein nicht hoch genug für die erste Stufe bekommt.
Es ist zwar peinlich, aber mit einem kurzen Lächeln greift Sie hinter sich, um den Reißverschluss an Ihrem Minirock ein bisschen zu öffnen und so mehr Bewegungsfreiheit zu haben. Leider reicht dies aber noch nicht aus, das Bein hoch genug für die erste Stufe zu heben. Sie greift wieder nach hinten, um den Reißverschluss weiter zu öffnen, muss aber anschließend feststellen, dass Sie immer noch nicht bis zur ersten Stufe gelangt. Sie lächelt den Busfahrer noch einmal zu und öffnet den Reißverschluss, zum dritten mal, noch ein bisschen weiter – vergebens, der Rock bleibt zu eng und die erste Stufe ...unerreichbar. Da packt Sie ein in der Warteschlange hinter ihr stehender Mann an der Hüfte und hebt das Mädchen grinsend auf die erste Stufe. Sie ist völlig empört und dreht sich um:

"Wie können Sie es wagen mich an zufassen. Ich weiß ja nicht einmal wer Sie sind!"

Darauf er: "Normalerweise würde ich Ihnen zustimmen. Aber nachdem Sie jetzt dreimal meine Hose geöffnet haben, dachte ich, wir wären Freunde!"

:lol:
Alles wird besser man muss nur warten können !

Bild youtube Bild facebook Bild Skype Bild GIGAfund.de Bild
Benutzeravatar
oegeat
Charttechniker
 
Beiträge: 19237
Registriert: 17.12.2000 00:00
Wohnort: Vienna - Austria

Beitragvon oegeat » 24.07.2013 12:46

:lol:
Dateianhänge
1075829_694866183862976_657230838_n.jpg
1075829_694866183862976_657230838_n.jpg (40.42 KiB) 7793-mal betrachtet
Alles wird besser man muss nur warten können !

Bild youtube Bild facebook Bild Skype Bild GIGAfund.de Bild
Benutzeravatar
oegeat
Charttechniker
 
Beiträge: 19237
Registriert: 17.12.2000 00:00
Wohnort: Vienna - Austria

Beitragvon cabriojoe2 » 24.07.2013 14:42

Er zu seinem Kumpel:
Hast Du schon mal mit meiner Frau geschlafen?
Kumpel entrüstet: Ich nein! Wieso?
Er: Mußt du aber mal!
Kumpel: Häh? Wieso?
Na macht viel mehr Spaß als mit deiner!!
8)
Der weltweite Konkurenzkampf bewirkt Deflation/Arbeitslosigkeit und die Notenbanken halten mit Geldmengenausweitungen dagegen.
Fazit = Rohstoffpreisexplosion bis die Zinsen gut über 10% sind! :roll: 8) :lol: :roll:
Benutzeravatar
cabriojoe2
Trader-insider Experte
 
Beiträge: 1062
Registriert: 19.12.2008 09:13
Wohnort: Kreis Biberach an der Riß

Beitragvon martinsgarten » 29.07.2013 20:38

Krankmeldung

Ein Mann kommt zum Arzt und sagt:
"Herr Doktor, ich hab wirklich keine Lust, morgen zur Arbeit zu gehen ... Können sie mich nicht krankschreiben?"

Meint der Arzt: "Ja also, da gibt es ein neues Gesetz, das geht nicht mehr so einfach ..." Haben sie nicht irgendwas Klitzekleines, was wir als Grund nehmen könnten?"

Der Mann verneint. "Na gut...“, sagt der Arzt, „stecken sie sich mal den Finger in den Hintern!" Der Mann macht das.

Dann sagt der Arzt: „ Und jetzt lecken sie ihn ab!“
Der Mann guckt angewidert und sagt:
"Herr Doktor, muss das denn wirklich sein?" Das möchte ich nicht!"

Fängt der Arzt an zu grinsen:
"Na sehen sie, da haben wir es schon: Appetitlosigkeit!"
„Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim Alten zu lassen und gleichzeitig zu hoffen, dass sich etwas ändert.“
(Albert Einstein, 1879–1955)
Benutzeravatar
martinsgarten
Trader-insider Supermember
 
Beiträge: 3673
Registriert: 12.02.2009 11:28
Wohnort: 18442 Negast bei Stralsund

Beitragvon martinsgarten » 29.07.2013 20:43

Liebe Genossinnen und Genossen,
nach jahrelangen Bemühungen können wir nun zufrieden feststellen:
Wir haben die Konterrevolution von 1989 zurückgeworfen!

1. Verkehrswesen:
- jedes 5. Auto ist ein Skoda
- Trabi, Wartburg und Schwalbe fahren immer noch auf den Straßen
- die Straßen sind so kaputt wie 1985
- die Benzinpreise sind auch wie 1985
- die S-Bahn in der Hauptstadt fährt nach Notfahrplan
- die Bahn ist nie pünktlich und fast alle Züge sind defekt
- Winterdienst auf den Straßen gibt es nur manchmal

2. Politik
- Staatsoberhaupt ist eine Frau aus Mecklenburg-Vorpommern
- die Meinungsfreiheit ist eingeschränkt
- egal, welche Partei man wählt, es bleibt alles beim Alten
- es gibt wieder Montagsdemos (Stuttgart), alles wird gefilmt und überwacht
- FDJ Kundgebungen heißen jetzt Loveparade
- in Südamerika entstehen endlich neue sozialistische Bruder-Staaten
- Firmen bespitzeln ihre Mitarbeiter (Telekom, Lidl,...)

3. Wirtschaft
- Saisonartikel wie Streusalz und Schneeschieber sind aus
- wir sind abhängig vom russischem Erdgas und polnischer Steinkohle
- unsere Firmen gehören wieder Russen
- es gibt wieder Pfandflaschen
- Flaschen, Gläser, Altpapier und Buntmetalle werden wieder gesammelt
und gegen Geld abgegeben
- Bierdosen gibt’s nur im Ausland
- es wird wieder mit Holz und Kohle gefeuert
- die ersten Banken werden wieder verstaatlicht
- ein großer Teil des Volkes arbeitet nichts Richtiges, hat aber volles
Einkommen
- Warteschlangen vor Schaltern und Kassen sind wieder üblich
- Eltern bekommen Kindergeld und nehmen Babyjahr (Elternzeit)

4. Bildung/Gesundheitswesen
- Kinder gehen wieder in die Krippe und den Kindergarten
- Grundschule und Oberschule werden zusammengelegt
- es wird demnächst einheitliche Abiturprüfungen geben
- unter dem Kürzel MVZ gibt’s wieder die Poliklinik
- der Bätschlor wird wieder ein Diplom-Ingenieur

5. Sprache
- das sächsiche „nu“ erobert die Welt: erst mit NU-Dossi, jetzt auch mit
NU-Tella

Genossen, wo wir sind, ist vorne!
Der Kapitalismus hatte gegen uns nie eine echte Chance!
Venceremos!
„Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim Alten zu lassen und gleichzeitig zu hoffen, dass sich etwas ändert.“
(Albert Einstein, 1879–1955)
Benutzeravatar
martinsgarten
Trader-insider Supermember
 
Beiträge: 3673
Registriert: 12.02.2009 11:28
Wohnort: 18442 Negast bei Stralsund

Beitragvon slt63 » 19.08.2013 11:08

Kennt ihr schon die Videos

"Lucky und die Kanzelette"

auf youtube?

Lucky und die Kanzelette
Benutzeravatar
slt63
Trader-insider
 
Beiträge: 609
Registriert: 24.02.2009 16:30
Wohnort: Badenwuerttemberg

VorherigeNächste

Zurück zu Private Gespräche und allgemeiner Börsentalk

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste