Seite 16 von 16

Re: Fundamentalen Daten, Nachrichten und News

BeitragVerfasst: 27.12.2018 21:54
von Kato
Ja Gebert sieht Anfang 2019 eine rally, könnte ja auch was werden bis 11400 und dann 8000 :roll:

Re: Fundamentalen Daten, Nachrichten und News

BeitragVerfasst: 28.12.2018 09:01
von Kato
Gräfe sieht bärenmarktrally bis 11800, durchaus möglich, auch innerhalb der nächsten monate
Alles unter 11800 nur zwischenerholungen im bärenmarkt

https://www.godmode-trader.de/video/dai ... er,6734061

Re: Fundamentalen Daten, Nachrichten und News

BeitragVerfasst: 28.12.2018 13:09
von Kato
https://go.guidants.com/#c/rocco_graefe/[[{"strm1":198092},1]]

denke 10900-11900 alles möglich :roll:

Re: Fundamentalen Daten, Nachrichten und News

BeitragVerfasst: 01.01.2019 20:35
von Kato

Re: Fundamentalen Daten, Nachrichten und News

BeitragVerfasst: 02.01.2019 20:30
von chrispeter
oegeat hat geschrieben:
Kato hat geschrieben:..........Am meisten weh tut es der Mehrheit wenn es noch mal kurz hoch geht? Und dann Crasht? ...........


ahhahaha das ist auch mein Gedanke sieh dazu
https://youtu.be/IkI52zW-iYY


Mist, der Fehlerkurs vom 24.Dez besteht auf Tradingview noch immer :(

Re: Fundamentalen Daten, Nachrichten und News

BeitragVerfasst: 03.01.2019 00:42
von chrispeter
https://go.guidants.com/q/db/e1//b01abebb11a952.png


sp500-googel-suche-12-2018.png
sp500-googel-suche-12-2018.png (150.14 KiB) 6859-mal betrachtet

Re: Fundamentalen Daten, Nachrichten und News

BeitragVerfasst: 09.01.2019 12:32
von Kato
http://www.stock-world.de/analysen/nc94 ... _2019.html

gut zusammengefasst, Flossbach sieht es ähnlich, in der Telko eben sprach er davon, dass noch nicht sicher ist, ob es ein guter zeitpunkt zu kaufen wäre, oder eher ein guter zeitpunkt zu verkaufen,
wir könnten in einer Situatiuon wie 2008 oder 2016 sein,

ich denke auch, dass wir wohl erst nochmal richtung 11800/12400 laufen und sich dann entscheiden wird, Ziel 8000 oder die Party geht weiter, jetzt sofort 8000 für mich auch schwer vorstellbar, aber deswegen natürlich möglich !

Re: Fundamentalen Daten, Nachrichten und News

BeitragVerfasst: 09.01.2019 21:36
von Kato

Re: Fundamentalen Daten, Nachrichten und News

BeitragVerfasst: 10.01.2019 12:35
von slt63
Falls nicht bekannt,

Stelter findest Du auch hier:

beyond the obvious

Re: Fundamentalen Daten, Nachrichten und News

BeitragVerfasst: 17.01.2019 10:15
von Kato

Re: Fundamentalen Daten, Nachrichten und News

BeitragVerfasst: 17.01.2019 10:19
von Kato
https://www.godmode-trader.de/artikel/r ... pp,6801862

Do sehe ich es auch, dax tief 2019 Max 9700, danach richtung 11800/12400, in 2020 dann ab in den Keller Richtung 8000

Re: Fundamentalen Daten, Nachrichten und News

BeitragVerfasst: 27.01.2019 00:38
von oegeat

Re: Fundamentalen Daten, Nachrichten und News

BeitragVerfasst: 24.02.2019 18:52
von trutz
Bridgewater-Chef warnt: „Die Lage erinnert mich an die 30er-Jahre“
Der Chef des weltgrößten Hedgefonds Bridgewater spricht über die Gefahren eines immer steileren Wohlstandsgefälles. Für die Euro-Zone prognostiziert er zunehmende Spannungen.

https://www.handelsblatt.com/finanzen/a ... 16430.html

2008, 2011 und 2018 lag er anscheinend richtig. Wenn es nach dem Chart Vergleich, der in den US Foren gepostet wird geht, müsste es jetzt so langsam drehen. Andererseits haben diese Vergleiche in der näheren Vergangenheit eher nicht funktioniert. :roll:

https://thefelderreport.com/2019/02/13/ ... f-deja-vu/

Re: Fundamentalen Daten, Nachrichten und News

BeitragVerfasst: 06.03.2019 00:45
von oegeat
35:06 / 1:08:14
"Es ist eine verdammte Lüge" - Dr. Markus Krall (Roland Baader-Treffen 2019)

zu deutschen Bank usw.. eiieiei

https://youtu.be/AWCyL3gcOzw?t=2106

Re: Fundamentalen Daten, Nachrichten und News

BeitragVerfasst: 06.03.2019 10:37
von Think positiv
dies zun Thema Hyperinflation ggf. auch Stagflation - Danke!

Re: Fundamentalen Daten, Nachrichten und News

BeitragVerfasst: 06.03.2019 11:40
von slt63
oegeat hat geschrieben:35:06 / 1:08:14
"Es ist eine verdammte Lüge" - Dr. Markus Krall (Roland Baader-Treffen 2019)

zu deutschen Bank usw.. eiieiei

https://youtu.be/AWCyL3gcOzw?t=2106


DANKE Oegeat! :)

..unbedingt bis zum Schluß anschauen.

Re: Fundamentalen Daten, Nachrichten und News

BeitragVerfasst: 07.03.2019 09:42
von oegeat
Somuch hat geschrieben:.......... der will uns weismachen mit einer Bank kann man kein Geld mehr verdienen.....



klar der Steuerzahler zahlt es .... wenn der aber wegfallt ist Game over !

Re: Fundamentalen Daten, Nachrichten und News

BeitragVerfasst: 07.03.2019 21:43
von oegeat
Somuch hat geschrieben:In der westlichen Demokratien hat die Politik dem Steuerzahler zu folgen,............


ahhahahhahaha der war gut ... bist a Scherzkeks !

Ob der Steuerzahler wollte das diverse LB´s gerettet werden das Griechenland gerettet wird ... usw..

Re: Fundamentalen Daten, Nachrichten und News

BeitragVerfasst: 07.03.2019 21:57
von Kato
https://www.godmode-trader.de/artikel/m ... en,6955739

„Deutschland steuere auf eine "brutale Form des Staatssozialismus" zu, so Otte. "Als Investor und als Staatsbürger möchte ich nicht in einem solchen System leben".“

Deutschland und Europa am Ende, wer es nicht glaubt in 10 -20Jahren wird es auch der letze depp verstehen

Re: Fundamentalen Daten, Nachrichten und News

BeitragVerfasst: 08.03.2019 13:05
von slt63
Somuch hat geschrieben:Ja klar!!
...und die, die in einer Demokratie gegen das Volk regieren werden abgewählt.


Die werden nur abgewählt, wenn die "Amis" das wollen. Ansonsten wird das u.a. mit Hilfe der Medien verhindert. (Quelle Grafik: swprs.org)

Re: Fundamentalen Daten, Nachrichten und News

BeitragVerfasst: 08.03.2019 16:14
von chrispeter
Euro Stoxx Bank Index heute -6%

Das sind die Fakten.

Re: Fundamentalen Daten, Nachrichten und News

BeitragVerfasst: 08.03.2019 18:04
von oegeat
chrispeter hat geschrieben:Euro Stoxx Bank Index heute -6%

Das sind die Fakten.



such mir ein ETF um Banken zu shorten ... gibts nicht für mein Zerti grrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrr

Re: Fundamentalen Daten, Nachrichten und News

BeitragVerfasst: 08.03.2019 18:54
von slt63
Somuch hat geschrieben:Die Deutschen sind das verkrampfteste Volk auf der Welt, ich gebe ihr recht, der :mrgreen: AKK.


Eher das Gut/leichtgläubigste......

„Es gibt kein gutmütigeres, aber auch kein leichtgläubigeres Volk als das deutsche. Zwiespalt brauchte ich unter ihnen nie zu säen. (...) Untereinander haben sie sich gewürgt, und sie meinten ihre Pflicht zu tun. Törichter ist kein anderes Volk auf Erden...Keine Lüge kann grob genug ersonnen werden: die Deutschen glauben sie. Um eine Parole, die man ihnen gab, verfolgten sie ihre Landsleute mit größerer Erbitterung als ihre wirklichen Feinde.“ (Josph Görres, Rheinischer Merkur, 1814)

Re: Fundamentalen Daten, Nachrichten und News

BeitragVerfasst: 08.03.2019 19:58
von Kato
Deutschland ist am Ende, meine Meinung , einige merken es erst in 20 Jahre andere werden es nie schnallen

Re: Fundamentalen Daten, Nachrichten und News

BeitragVerfasst: 11.03.2019 19:32
von schmidi2
Somuch hat geschrieben:Gibt genug Banken
zum shorten.
Öhler, deine Weinerei wird langsam chronisch und ist bereits peinlich :|
Das die Banken in keiner rosigen Lage sind weil die Ezb deren Geschäftsmodel ruiniert hat, darübrer brauchen wir nicht Diskutieren.
..aber jetzt nur mehr schwarz zu sehen, dass überlass ich euch :oops:

Das ist der Wiener Schmäh .
Er ist nicht weinerlich.
Bei den Portugiesen ist es ihr weinerlicher Gesang.
Wenn sie von ihrer vergangenen Geschichte erzählen.
So ähnlich is,es mit der Wiener Melancholie.
:lol:
Gruß schmidi2

Re: Fundamentalen Daten, Nachrichten und News

BeitragVerfasst: 11.03.2019 19:47
von oegeat
Somuch hat geschrieben:Gibt genug Banken zum shorten.
Öhler, deine Weinerei wird langsam chronisch und ist bereits peinlich :| .......


???????????? Sinnerfassendes lesen ..ist nicht einfach

Fakt ist es gibt kein Papier das ich bei meinem Wiki verwenden kann um zu shorten !

Sollte ichs übersehen bitte WKN Danke

Re: Fundamentalen Daten, Nachrichten und News

BeitragVerfasst: 04.04.2019 09:31
von Kato
https://www.deraktionaer.tv/videos/akti ... 71923.html

Macht alles Sinn
Erst 13000-14000 dann nochmal 10000 in 2020/2021

Re: Fundamentalen Daten, Nachrichten und News

BeitragVerfasst: 04.04.2019 15:25
von trutz
Danke! Interessantes Video. Entspricht ja auch der Einschätzung von Tiedje! Dann müssen aber erstmal neue Hochs in den USA her. Falls es so kommt ist man aber zumindest nicht mehr überrascht.

Experte: Die Berichtssaison dürfte die Schlimmste seit drei

BeitragVerfasst: 10.04.2019 19:45
von oegeat
werden


Die Berichtssaison wirft ihre Schatten voraus. Anleger sollten sich allerdings auf herbe Rückschläge einstellen, glaubt Nick Colas, der Mitbegründer von DataTrek Research.

hier

Re: Fundamentalen Daten, Nachrichten und News

BeitragVerfasst: 07.07.2019 22:40
von oegeat
Finanzexperte: „Deswegen wird Ende 2020 das Finanzsystem kollabieren“

Quelle hier

Re: Fundamentalen Daten, Nachrichten und News

BeitragVerfasst: 14.08.2019 14:36
von Kato