Die goldene Zitrone

Anlageinstrumente, Asset Allocation, Portfoliotheorie, Diskussionen und wissenschaftliche Beiträge

Moderatoren: oegeat, The Ghost of Elvis

Re: Die goldene Zitrone

Beitragvon Fondsfan » 19.05.2017 19:01

In der aktuellen Nummer von Finanztest werden die Fonds von Müller und Otte in
einem eigenen Artikel negativ besprochen.

Beide Fonds sind nicht alt genug, um von Finanztest im normalen Raster überhaupt
erwähnt zu werden.
Benutzeravatar
Fondsfan
Fondsexperte
 
Beiträge: 2455
Registriert: 01.06.2005 13:57
Wohnort: Dortmund

Advertisement

Re: Die goldene Zitrone

Beitragvon slt63 » 19.05.2017 22:08

Ich denke, daß Otte die Kurve kriegt.

Bei Dirk Müller bin ich mir da nicht so sicher, obwohl ich den ansonsten durchaus leiden kann. Er hat oft Mut bewiesen in der "öffentlichen Debatte", ist jedenfalls kein "Kuscher".

In die Fonds plane ich nicht zu investieren.
Benutzeravatar
slt63
Trader-insider
 
Beiträge: 613
Registriert: 24.02.2009 16:30
Wohnort: Badenwuerttemberg

Re: Die goldene Zitrone

Beitragvon russelgrunow » 11.06.2017 15:00

Kommentare von Dirk Müller kann man sich durchaus anhören, auch gefällt mir seine Einstellung zum Thema Gold.
aber wieviel Müller steckt überhaupt in dem Fond, wie viel verantwortet sein Co-Manager Andreas Schmidt von der Frankfurter Vermögensverwaltung Focam? Und wie sinnvoll ist es, ein langfristig in Qualitätsaktien investierendes Portfolio permanent abzusichern? noch dazu das thema keine Aktien an Short Seller zu verleihen.

Zu Max Otte hatte ich ein komisches Interview (Podcast Nr. 8 Fondsgedanken) mit ihm gesehen, wo er sich zu Donald Trump und Steve Bannon äußert (ab Minute 17 und Minute 28).
http://www.podcast.de/episode/297120021/Fondsgedanken+-+der+Podcast+%28Folge+8%29/
Die korrekte Antwort auf Komplexität ist Demut, nicht Hybris.
Benutzeravatar
russelgrunow
Trader-insider
 
Beiträge: 21
Registriert: 05.06.2017 21:11
Wohnort: Neustadt am Rübenberge Deutschland

Vorherige

Zurück zu Fonds und Zertifikate

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste