SQUAD Value, Growth, Makro, European Convictions

Anlageinstrumente, Asset Allocation, Portfoliotheorie, Diskussionen und wissenschaftliche Beiträge

Moderatoren: oegeat, The Ghost of Elvis

SQUAD Value, Growth, Makro, European Convictions

Beitragvon schneller euro » 13.02.2006 08:38

Der Squad Value ist ja bekanntlich ein recht erfolgreicher SmallCap-Fonds. Wie ich gerade gelesen habe, wurde nun als Gegenstück der "Squad Growth" aufgelegt, welcher, wie der Name schon sagt, vorzugsweise in Wachstumswerte und dies aus dem Bereich des TecDax anlegen soll. Die Zeichnungsfrist für den neuen Fonds läuft vom 6.2. - 13.2.06 (also bis heute). Der neue Fonds soll bei Erreichen eines Volumens von 25 Mio. Euro bereits wieder geschlossen werden.
Ich geb dies mal unter Vorbehalt weiter, weil ich auch nur die Information habe, dass letzte Woche ein Bericht mit diesen Aussagen in einem Newsletter oder Börsenbrief erschienen sein soll. Auf den Webseiten von
http://www.axxion.lu
und selbst in Suchmaschinen habe ich dafür (noch) keine Bestätigung gefunden.
Angesichts der starken Performance des "Squad Value" und anderer Nebenwertefonds von kleinen Investmentboutiquen mit ausgewiesener Expertise in den letzten 2-3 Jahren wäre ein schneller Einstieg in den neuen Fonds natürlich erwägenswert. Ähnliche Fonds wiesen die beste Performance kurz nach der Emission, mit noch geringem Volumen, auf.
Zuletzt geändert von schneller euro am 18.05.2006 08:45, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
schneller euro
Trader-insider Fondsexperte
 
Beiträge: 4692
Registriert: 31.05.2005 08:11
Wohnort: Bochum

Advertisement

Beitragvon schneller euro » 14.02.2006 08:52

Auskunft der Gesellschaft:
"Der Fonds befindet sich einschließlich des heutigen Tages in der Erstzeichnungsphase.
Derzeit ist der Fonds in Luxemburg zum öffentlichen Vertrieb zugelassen.
Eine Zulassung für Deutschland wird innerhalb der nächsten 2-3 Monate
erwartet.
Bei einem Fondsvolumen von 20 Mio. EUR wird ein Erwerb der Anteile nur noch zum vollem Ausgabeaufschlag möglich sein."

Vermutung: zuerst werden sich Fonds, Institutionelle und Privatanleger mit Bankverbindung in Luxemburg eindecken. Wenn dann nach 2-3 Monaten die Zulassung in D erfolgt, wird dies nur noch mit vollem AA möglich sein und die Party (d.h. die ersten größeren Kursgewinne) sind schon gelaufen?!
Benutzeravatar
schneller euro
Trader-insider Fondsexperte
 
Beiträge: 4692
Registriert: 31.05.2005 08:11
Wohnort: Bochum

Beitragvon Drew Bledsoe » 24.02.2006 11:46

Axxion gibt „Soft-Closing“ für Smallcaps-Fonds bekannt
22.02.2006

Die Luxemburger Axxion S.A. wird bei dem erst im Februar 2006 aufgelegten Squad Capital – Squad Growth (WKN: A0H1HX ISIN: LU0241337616) mit Wirkung zum 24. Februar 2006 ein so genanntes Soft-Closing einführen; Zeichnungen im Fonds können dann grundsätzlich nur noch mit vollem Ausgabeaufschlag (5 Prozent) erfolgen. Aufgrund des hohen Mittelzuflusses innerhalb der Erstzeichnungsphase kommt es nach dem Squad Capital – Squad Value Fonds auch bei dem mehr im Wachstumssegment agierenden Squad Capital – Squad Growth Fonds im ersten Schritt zu einer bereits vorab angekündigten Volumensbegrenzung bei circa 20 Millionen Euro.

Dieses „Soft-Closing“ soll sicherstellen, dass der erfolgreiche Anlagestil für die Anteilinhaber weiterhin ohne Abstriche beibehalten werden kann. Denn: Investitionen in aussichtsreiche Smallcaps können nicht in beliebiger Höhe erfolgen, und für Axxion geht die Erzielung einer guten Performance vor einer Volumensmaximierung, so das Unternehmen in einer Presseaussendung. Fondsanteile können auch weiterhin jederzeit an den Fonds zurückgeben werden. Im Falle der Rückgabe größerer Bestände bietet Axxion an, diese Anteile an interessierte institutionelle Anleger weiter zu vermitteln.

Quelle: FONDS professionell


Daraufhin hab ich mich bei der Firma Infos erkunigt und die folgende Antwort bekommen:
Der Fonds ist bereits wieder geschlossen, d.h. kann nur mit
5 % Agio erworben werden, Strafkauf! Er sollt nicht auf der Kernliste stehen, und sollte nicht online auf der FFB zu erwerben sein. Wir werden den Sachverhalt asap prüfen.



Wenn man den ganzen Thräd und die Berichte nachliest: recht widersprühlich und ungereimt diese Vorgänge mti dem Squad-Fonds?!
Drew Bledsoe
 

Beitragvon schneller euro » 18.05.2006 08:45

Charttechniker vermuten den Boden der aktuellen Konsolidierung im Bereich zwischen 5415 und 5580 im DAX.
-> http://www.trader-inside.de/viewtopic.php?t=2063&start=100

Zukäufe im Bereich ausgewählter Fonds mit deutschen Aktien scheinen mir sind eine Erwägung wert zu sein.
Der Squad Value ist über die Börse Berlin handelbar, beim "Growth" ist die AAB (mit 5% AA) möglich.

6 Monats Chart Squad Value(schwarze Linie) und Squad Growth(blaue Linie)
Benutzeravatar
schneller euro
Trader-insider Fondsexperte
 
Beiträge: 4692
Registriert: 31.05.2005 08:11
Wohnort: Bochum

Beitragvon schneller euro » 17.10.2006 11:13

Volumen: 78 Mio(V) zu 24 Mio(G)

Chart 1 Jahr beide Fonds im Vergleich mit dem SDAX

Ergänzung 29.3.07:
Squad Value offenbar wieder über Ebase möglich
Volumen: 83 Mio(V) zu 25 Mio(G)
Zuletzt geändert von schneller euro am 29.03.2007 10:45, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
schneller euro
Trader-insider Fondsexperte
 
Beiträge: 4692
Registriert: 31.05.2005 08:11
Wohnort: Bochum

Beitragvon Drew Bledsoe » 05.12.2006 10:33

Aktuell wird gemeldet, daß derSquad Capital – Squad Growth Fonds
wieder geöffnet sei. Dies gelte solange bis 40 Millionen Euro Volumen erreicht werde.
Drew Bledsoe
 

Beitragvon Drew Bledsoe » 14.02.2008 12:30

"Der Fonds Analyst " berichtet, dass Fondsmanager St. Hornung die akt. Ruecksetzer für eine grosse Einkaufstour genutzt habe, vor allem oest. Immob.aktien und grosse Nahrungsmittelkonzerne.
Drew Bledsoe
 

Beitragvon alterhase » 14.02.2008 13:58

So ein Zufall, oestliche Immobilienaktien hab ich auch letzte Woche gekauft.
Benutzeravatar
alterhase
Trader-insider
 
Beiträge: 159
Registriert: 28.07.2005 07:57
Wohnort: Aachen

Update

Beitragvon schneller euro » 07.07.2008 14:05

Volumen in 10/06: 78 Mio(V) zu 24 Mio(G)

7.7.08: Volumen: 81 Mio(V) zu 26 Mio(G)

Chart 5 Jahre beide Fonds im Vergleich mit dem SDAX

Zufällig gerade gelesen in einem Monatsbericht des Sauren Hedge:
Fondsmanager Stephan Hornung ist ebenfalls für den Wiligelmo Investment Hedgefonds verantwortlich

09/08: Squad Growth über Ebase möglich, Squad Value nicht
Benutzeravatar
schneller euro
Trader-insider Fondsexperte
 
Beiträge: 4692
Registriert: 31.05.2005 08:11
Wohnort: Bochum

Update

Beitragvon schneller euro » 12.11.2008 12:18

Volumen 10/06: 78 Mio(V) zu 24 Mio(G)
Volumen 07/08: 81 Mio(V) zu 26 Mio(G)
Volumen 11/08: 46 Mio(V) zu 7 Mio(G)

Topwerte zum 31.10.08 gem. akt. Factsheet teilweise identisch: P&I und Nemetschek

11/08: Squad Growth über Ebase möglich, Squad Value über die AAB

Fondsmanager Stephan Hornung ist ebenfalls für den Wiligelmo Investment Hedgefonds verantwortlich

Chart 3 Jahre beide Fonds im Vergleich mit dem SDAX

...

Fondscheck-Artikel vom Sept.09:
"...Eine Studie der renommierten Wirtschaftswissenschaftler Eugene Fama von der Universität von Chicago und Kenneth French vom Dartmouth College belegt, dass mit Anlagen in unterbewertete Nebenwerte (Small Caps Value) in den vergangenen 80 Jahren die höchsten Renditen erzielt werden konnten...Hätte man die 1.000 Euro 1926 in Small Cap Value investiert ... dann wäre aus diesem Betrag im Jahr 2009 mehr als 31,5 Millionen Euro geworden. Zum Vergleich: Eine Investition in Blue Chips hätte im selben Zeitraum gerade einmal zwei Millionen Euro eingebracht.
...Vor gut 17 Jahren hätten Fama und French ihre Erkenntnisse über Nebenwerte zum ersten Mal veröffentlicht. Doch noch immer würden sich 85 Prozent der Anleger auf Wachstum statt auf den Unternehmenswert konzentrieren. ..."

Zum gleichen Thema:Das InvestmentSmall-Caps, aber bitte Value
Zuletzt geändert von schneller euro am 08.10.2009 10:26, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
schneller euro
Trader-insider Fondsexperte
 
Beiträge: 4692
Registriert: 31.05.2005 08:11
Wohnort: Bochum

Beitragvon schneller euro » 14.08.2009 12:36

Das erste Soft-Closing seit der Finanzkrise.
Und zwar beim: Squad Growth
Bericht bei fundresearch
Gut für die investierten Anleger, schwierig für die Anderen. Der kum. Börsenumsatz beim Growth betrug im letzten Monat nur 200 Stück.
Und bei dem Schwesterfonds Squad Value geht schon seit Dez. 2008 nichts mehr in punkto Börsenhandel. Im AVL-Fondsfinder werden allerdings beide Produkte als handelbar über diverse Banken angezeigt.

Ausf. Porträt der Squad-Fonds mit Kommentar zu Stephan Hornung in DFA 20/09, Seite 4
Zuletzt geändert von schneller euro am 20.10.2009 15:26, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
schneller euro
Trader-insider Fondsexperte
 
Beiträge: 4692
Registriert: 31.05.2005 08:11
Wohnort: Bochum

Beitragvon Fondsfan » 31.08.2009 19:43

Mal eine ganz naive Frage:

Ich habe mir Squad bei Infos angesehen
und in der Gruppe sehe ich als deutliche
interessantere Alternative den

W&W Wachstum ISIN DE000A0MU8H3

Portrait bei Infos:

http://tinyurl.com/kn6oxz

Sehe ich da etwas falsch?
Benutzeravatar
Fondsfan
Fondsexperte
 
Beiträge: 2426
Registriert: 01.06.2005 13:57
Wohnort: Dortmund

Beitragvon schneller euro » 07.05.2011 13:53

Beim Squad Value (A0B7ZX) und Squad Growth (A0H1HX) läuft es weiterhin rund. Gem. den Angaben bei Comdirect gibt es beim Value gelegentlich Umsätze in Hamburg, beim Growth an der Börse Stuttgart. Beide Squads sind in div. Sauren-Dachfonds vertreten.

Weniger gut ist bisher die Performance des Squad Makro (A1CSXC), aufgelegt im März 2010 und seinerzeit mit vielen Vorschußlorbeeren bedacht. Der Fonds wird verwaltet von Ex-FIVV-Manager Alexander Kapfer -> T.I.-Thread China+Fernostzum Abgang von Kapfer bei FIVV
Kurzes Porträt und eine Zwischenbilanz des "Makro" in fondsxpress_18_11

Facts zu allen 3 Fonds bei:Axxion

Chart 1 Jahr der 3 Squad-Capital-Fonds mit dem SDAX

Chart 5 JahreSquad Value und Squad Growth mit SDAX
Benutzeravatar
schneller euro
Trader-insider Fondsexperte
 
Beiträge: 4692
Registriert: 31.05.2005 08:11
Wohnort: Bochum

Beitragvon Quisi5 » 09.05.2011 08:42

Manager der Squad-Fonds ist Discover Capital, wo es auch weitere Informationen über die Squad-Fonds gibt.
Wer glaubt, daß SmallCaps auch in Zukunft besser laufen als Large Caps, der kommt bei Anlagen in Europa um die Squad-Fonds fast nicht drumrum. Fragt sich nur, ob Small Caps auch in Zukunft besser laufen...
Quisi5
Trader-insider
 
Beiträge: 192
Registriert: 10.07.2007 22:04
Wohnort: Stuttgart, Deutschland

Beitragvon schneller euro » 20.09.2011 12:13

In der letzten Woche fiel mir auf, dass es an der Börse Hamburg zwischenzeitlich mal die Möglichkeit gab, Anteile an dem Squad Value (A0B7ZX) zu kaufen (Umsätze gibt es dort zumeist nur alle paar Monate).
Möglicherweise tauschen einige Anleger neuerdings in den Frankfurter Aktienfonds für Stiftungen (A0M8HD), der zuletzt sogar explizit im Newsletter der Börse Ffm erwähnt wurde. Verständlich, wenn man sich die jüngste Entwicklung im Chart 3 Jahreanschaut.
Stellt sich nur die Frage, ob der A0M8HD auch der erfolgreichere Fonds bleiben wird, wenn der Bekannheitsgrad und vor allem das Volumen nun deutlich ansteigen sollte...
Benutzeravatar
schneller euro
Trader-insider Fondsexperte
 
Beiträge: 4692
Registriert: 31.05.2005 08:11
Wohnort: Bochum

Beitragvon lloyd bankfein » 05.10.2011 12:37

schneller euro hat geschrieben:Beim Squad Value (A0B7ZX) und Squad Growth (A0H1HX) läuft es weiterhin rund. Gem. den Angaben bei Comdirect gibt es beim Value gelegentlich Umsätze in Hamburg, beim Growth an der Börse Stuttgart. Beide Squads sind in div. Sauren-Dachfonds vertreten.

Weniger gut ist bisher die Performance des Squad Makro (A1CSXC), aufgelegt im März 2010 und seinerzeit mit vielen Vorschußlorbeeren bedacht. Der Fonds wird verwaltet von Ex-FIVV-Manager Alexander Kapfer -> T.I.-Thread China+Fernostzum Abgang von Kapfer bei FIVV
Kurzes Porträt und eine Zwischenbilanz des "Makro" in fondsxpress_18_11

Facts zu allen 3 Fonds bei:Axxion

Chart 1 Jahr der 3 Squad-Capital-Fonds mit dem SDAX

Chart 5 JahreSquad Value und Squad Growth mit SDAX


Der Fonds-Analyst schreibt in dieser Woche,wieder einmal, sehr positiv über die o.g Fonds. Auch der Squad makro wird hoch geschätzt. Ausser dem Kauf über die börse sei es auch möglich sich auf eine Warteliste bei der Kag setzten zulassen.
Benutzeravatar
lloyd bankfein
Trader-insider Experte
 
Beiträge: 737
Registriert: 26.03.2011 12:59
Wohnort: Cuxheaven

Beitragvon Papstfan » 11.11.2011 14:42

....Für den Teilfonds SQUAD CAPITAL – SQUAD VALUE
wurde darüber hinaus folgendes beschlossen:
Die Ausgabe von Anteilen der Anteilklasse A des Teilfonds
SQUAD CAPITAL – SQUAD VALUE (A0B7ZX) werde
ab dem 7. November 2011 ausgesetzt. Die Rücknahme
der Anteile bleibe hiervon unberührt. Der Anteilklasse
A würden alle bis zum 6. November 2011 existierenden
Ansprüche aus Nachbesserungsrechten (bspw.
aus Squeeze-Outs, Verschmelzungen, freiwilligen Erwerbsangeboten
mit Nachbesserungsklauseln, Gewinnabführungs-
und Beherrschungsverträgen) zugeordnet.....
(Kag)
ora et labora!
Benutzeravatar
Papstfan
Trader-insider Experte
 
Beiträge: 1452
Registriert: 25.07.2005 10:56
Wohnort: Ein einfacher Arbeiter im Weinberg des Herrn

Beitragvon Papstfan » 18.11.2011 13:53

Seit dem 7.11.11 exisitert eine weitere Anteilsklasse des SQUAD VALUE FONDS B (WKN A0Q50K).
DerFondsAnalyst vermeldet dazu:
".....Der Erstausgabepreis der neuen Anteilsklasse B wird dem Nettoinventarwert der bestehenden Anteilsklasse A entsprechen. Portfolio beider Klassen ist absolut identisch und unterscheidet sich lediglich bei den Nachbesserungsansprüchen, die bei den bisherigen Investitionen in Unternehmen in Sondersituationen (z.B. Squeeze-outs) entstanden sind.....
Die Ausgabe von Anteilen der Anteilsklasse A wird mit dem Neustart der Anteilsklasse B komplett eingestellt. .....
Erneutes Softclosing geplant!
Bei einem Fondsvolumen beider Anteilsklassen in Höhe von 130–150 Mio. € ist ein erneutes Softclosing vorgesehen. Da die alte Anteilsklasse bereits knapp 100 Mio. € Volumen erreicht hat, ist die Vergrößerung überschaubar. ..... Der Squad-Fonds ist seit seiner Auflage eine Dauerempfehlung des Fonds Analysten. ...... Wir empfehlen den uneingeschränkten Kauf dieses Aus -nahmefonds! Nutzen Sie die Gelegenheit, um in den SQUAD CAPITAL – SQUAD VALUE zu investieren. Wir sind davon überzeugt, dass ein erneutes Softclosing nicht allzu lange auf sich warten lässt.
Alle drei Squad-Fonds gehören auch im laufenlaufenden Jahr zu den besten Aktienfonds ihrer jeweiligen Kategorie! ......
Mit einem kleinen Performance-Plus von + 1,04 % rangiert der Dritte im Bunde, der von Alexander Kapfer gemanagte ....SQUAD MAKRO (A1C SXC, EUR 93.41) aktuell an der Spitze des Squad-Trios. Kapfer agiert weiterhin sehr defensiv mit klarem Fokus auf Aktien von Unternehmen mit erstklassigen Bilanz, deren Wachstum möglichst wenigvon der konjunkturellen Entwicklung bestimmt wird..... Allerdings wachse seine Liste an Kaufkandidaten, vorwiegend aus China.... Sobald die chinesische Notenbank von der Zinsbremse geht, wird er zugreifen. ....."
ora et labora!
Benutzeravatar
Papstfan
Trader-insider Experte
 
Beiträge: 1452
Registriert: 25.07.2005 10:56
Wohnort: Ein einfacher Arbeiter im Weinberg des Herrn

Beitragvon schneller euro » 30.11.2011 10:26

Aus dem T.I.-Thread Defensive Nebenwerte-Fonds mit Schwerpunkt D/Europaübernommen und erweitert ein erster
Chart 20 Tage mit dem neuen Squad Value B (A0Q50K)
und der Chart 20 Tagefür Squad Value A und B, Squad Growth und Squad Makro
-> die beiden "Values" bislang völlig parallel
Benutzeravatar
schneller euro
Trader-insider Fondsexperte
 
Beiträge: 4692
Registriert: 31.05.2005 08:11
Wohnort: Bochum

Beitragvon FinanzHai » 01.12.2011 10:19

Papstfan hat geschrieben:Seit dem 7.11.11 exisitert eine weitere Anteilsklasse des SQUAD VALUE FONDS B (WKN A0Q50K).
DerFondsAnalyst vermeldet dazu:
".....Der Erstausgabepreis der neuen Anteilsklasse B wird dem Nettoinventarwert der bestehenden Anteilsklasse A entsprechen. Portfolio beider Klassen ist absolut identisch und unterscheidet sich lediglich bei den Nachbesserungsansprüchen, die bei den bisherigen Investitionen in Unternehmen in Sondersituationen (z.B. Squeeze-outs) entstanden sind.....
Die Ausgabe von Anteilen der Anteilsklasse A wird mit dem Neustart der Anteilsklasse B komplett eingestellt. ....."



Was ist der Sinn des Ganzen? Warum wurde die alte Anteilsklasse nicht einfach wieder geöffnet?
Wählt FDP, die Steuersenkungs-Partei
Benutzeravatar
FinanzHai
Trader-insider
 
Beiträge: 235
Registriert: 11.05.2009 10:19
Wohnort: Ouagadougou

Beitragvon Papstfan » 24.02.2012 10:46

Papstfan hat geschrieben:Seit dem 7.11.11 exisitert eine weitere Anteilsklasse des SQUAD VALUE FONDS B (WKN A0Q50K).



Nach Angaben der Fondsgesellsschaft wird die Ausgabe weiterer Anteile des SQUAD Value B (A0Q50K) mit Wirkung zum 10.02.2012 grundsaetzlich nur noch mit vollem Ausgabeaufschlag (5%) erfolgen. Dieses Soft-Closing sei nach den hohen Mittelzufluessen (Fondsvolumen aktuell bei gut 140 Millionen Euro) noetig geworden.

Nur 3 Monate nach Auflage schon ein Soft-Closing, wahrhaft rekordverdaechtig !
ora et labora!
Benutzeravatar
Papstfan
Trader-insider Experte
 
Beiträge: 1452
Registriert: 25.07.2005 10:56
Wohnort: Ein einfacher Arbeiter im Weinberg des Herrn

Beitragvon schneller euro » 04.06.2012 15:26

Gem. DFA11_2012 hat der Squad Value aktuell eine Cash-Quote von 40%, der Squad. Growth von ca. 28%

Onvista 4-Fonds-Vergleich: Squad Value (A0B7ZX), Squad Growth (A0H1HX), Dt. Aktien TR (A0D9KW)

Chartvergleich 4 Jahre und Chart 6 Monatedieser Fonds mit dem MDAX
Benutzeravatar
schneller euro
Trader-insider Fondsexperte
 
Beiträge: 4692
Registriert: 31.05.2005 08:11
Wohnort: Bochum

Beitragvon schneller euro » 24.09.2013 09:31

Aktualisierter Link zum Factsheet des Squad Growth (A0H1HX) bei discover-capital
Demnach gilt beim Squad Value A weiterhin ein Hard-Closing, beim Squad Value B und Squad Growth ein Soft-Closing

Früher war der Squad Value der etwas Bessere, aber seit ca. 2-3 Jahren ist der "Growth" der Überflieger in seiner Peergroup -> siehe u.a. Onvista-4-Fonds-Vergleich im Beitrag vom 4.6.12
Benutzeravatar
schneller euro
Trader-insider Fondsexperte
 
Beiträge: 4692
Registriert: 31.05.2005 08:11
Wohnort: Bochum

Beitragvon FinanzHai » 26.09.2013 09:34

Wundert mich dass die Schere so weit auseinander gegangen ist zwischen Squad-Value + Squad-Growth
Den Value-B bekommt man auch bei Ebase mit 100 % auf den AA
Wählt FDP, die Steuersenkungs-Partei
Benutzeravatar
FinanzHai
Trader-insider
 
Beiträge: 235
Registriert: 11.05.2009 10:19
Wohnort: Ouagadougou

Beitragvon schneller euro » 03.09.2014 18:05

Onvista 4-Fonds-Vergleich incl. Chart 4 Jahre: Squad Growth (A0H1HX), Dt. Aktien TR (A0D9KW), Frankf. Aktienf. f. Stift. (A0M8HD), WHC Global Disc. (A0YJMG)
-> die Vola des Squad Growth ist etwas höher als die der anderen Fonds, ansonsten ist der Gr. aber in allen Belangen (Perf., Sharpe-Ratio, Exc.-Return u.a.) über div. Zeiträume absolut TOP
MDD des A0H1HX in 07/07-03/09 = -56,1%, Fondsvol. zuletzt knapp über 50 Mio €.
Lt. AVL-Fondsfinder wäre ein Kauf mit 5% AA (kein Rabatt, da Softclose) über die AAB möglich. Der Börsenhandel (nur Stuttgart war möglich) wurde offenbar vor einigen Monaten eingestellt.

Chartvergleich 4,5 Jahre plus Squad Value (A0B7ZX), Squad Makro (A1CSXC), MDAX, DB X-trackers Msci Europe SC (DBX1AU)
Zuletzt geändert von schneller euro am 08.09.2015 14:21, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
schneller euro
Trader-insider Fondsexperte
 
Beiträge: 4692
Registriert: 31.05.2005 08:11
Wohnort: Bochum

Beitragvon schneller euro » 16.02.2015 17:27

Eine Info von Hedgeconcept:
"... Fonds mit Softclose über Warteliste kaufbar
...Grundsätzlich sehen wir einen Softclose als sehr sinnvoll an. Die vorhandenen Anleger werden geschützt und die Strategie kann weiterhin umgesetzt werden. Andere Beispiel gibt es leider mehr als genug. Zugunsten von Mittelzuflüssen - und damit höheren Einnahmen! - wird die Strategie einfach angepasst, überarbeitet, weiterentwickelt,... In Folge sieht meist die Performance in den nächsten Jahren etwas anders aus.
Folgende Fonds können über HEDGECONCEPT über eine Warteliste gekauft werden: ...
SQUAD CAPITAL - Value B
SQUAD CAPITAL - Growth
..."

Der Value hat in den letzten Jahren etwas geschwächelt, der Growth ist weiterhin ein absoluter Top-Fonds in seiner Peergroup. Wobei ich aktuall den WHC Global Discovery vorziehe. :arrow: Beitrag vom 3.9.14
Eigene Threads zum WHC
und zum Dt. Aktien TR
Benutzeravatar
schneller euro
Trader-insider Fondsexperte
 
Beiträge: 4692
Registriert: 31.05.2005 08:11
Wohnort: Bochum

Re:

Beitragvon justBfree » 17.02.2015 01:24

schneller euro hat geschrieben:...
Folgende Fonds können über HEDGECONCEPT über eine Warteliste gekauft werden: ...
SQUAD CAPITAL - Value B
SQUAD CAPITAL - Growth
..."


Hatte das auch gelesen. Würde mich interessieren mit welcher Wartezeit zu rechnen ist. Falls das also jemand versucht würde ich mich über eine entsprechende Info freuen.
Benutzeravatar
justBfree
Trader-insider
 
Beiträge: 158
Registriert: 15.10.2011 20:54
Wohnort: NRW

Beitragvon schneller euro » 08.09.2015 14:11

aus dem Beitrag vom 3.9.14:
Chart 6 Monate erweitert um den SQUAD CAPITAL EUROPEAN CONVICTIONS (A12AUJ, Auflage in 10/14, aussch.). In 08/15 hatte der Fonds ein Volumen von ca. 27 Mio €, Softclose soll lt. Präsentation von 05/15 bei 50 Mio € erfolgen.
Fondsmanager Sebastian Hahn und Jermey Couix (beide ehemalige Co-Fondsmanager Squad Growth -> gleicher Research-Prozess wird beim Convictions angewendet)
Strategie lt. Webseite von Axxion: "...investiert insbesondere in europäische Nebenwerteaktien. Innerhalb Europas wird ein Fokus auf Frankreich, Großbritannien, Irland, Deutschland, Österreich, Schweiz sowie die Benelux-Staaten gelegt. Ergänzend dazu können auch Investitionen in anderen Ländern, beispielsweise in Südeuropa oder Skandinavien getätigt werden. Die Aktienauswahl erfolgt über einen fundamental geprägten Analyseprozess, der eine detaillierte Analyse der Unternehmensbilanzen, der Gewinn- und Verlustrechnung sowie des Cash Flows beinhaltet. Ziel dieses Analyseprozesses ist es, Unternehmen mit einem Abschlag zum fairen Wert zu kaufen und mittelfristig zu halten. Typische Portfoliounternehmen sind etablierte Marktführer in Nischenmärkten, welche hohe freie Cash Flows, starke Bilanzen und nachhaltige Wettbewerbsvorteile aufweisen..."
Factsheet mit aktuellem Kommentar bei discover-capital
Risikomaße mit MDD (aktuell -5,9% in 08/15) bei Onvista
Ebase, AAB und div. andere sind aktuell möglich, Börsenhandel gibt es keinen (Stand 09/15)

Chartvergleich 1 Jahr des SQUAD CAPITAL EUROPEAN CONVICTIONS (A12AUJ, Auflage in 10/14) mit den derzeitigen Top-Fonds aus der Kategorie Europe SC, wobei der Conv. in punkto Perf. mithält, in Sachen Vola und Sharpe-Ratio aktuell deutlich besser abschneidet

Chartvergleich Convictions, Squad Growth (A0H1HX) und DB X-trackers Msci Europe SC (DBX1AU) seit Auflage des Convinctions in 10/14 mit deutlichen Parallelen im Verlauf von Conv. und Growth (Fondsman. = Stephan Hornung, Volumen = ca. 50 Mio € und seit längerem Hardclose). Bei der Länderallokation und den größten Einzelpos. gibt es aber größere Unterschiede zwischen beiden Fonds.
Zuletzt geändert von schneller euro am 13.11.2015 13:17, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
schneller euro
Trader-insider Fondsexperte
 
Beiträge: 4692
Registriert: 31.05.2005 08:11
Wohnort: Bochum

Beitragvon drhc » 08.09.2015 17:00

Aud den ersten Blick scheint alles für und nichts gegen den Squad Convict. zu sprechen
Benutzeravatar
drhc
Ehrenamtlicher wissenschaftl.Mitarbeiter
 
Beiträge: 552
Registriert: 23.03.2010 17:35
Wohnort: Unterammergau

Beitragvon schneller euro » 16.09.2015 10:40

SQUAD CAPITAL EUROPEAN CONVICTIONS (A12AUJ, Auflage in 10/14, aussch.) -> s. o., Beitrag vom 8.9.15

Pressemitteilung Discover-Capital vom 15.9.15:
"...30 Mio. € Fondsvolumen erreicht – Softclosing Absicht bei 50 Mio. €
Performance des jüngsten SQUAD-Fonds überzeugt Investoren.
legt seinen Schwerpunkt auf europäische
Nebenwerte. Insbesondere der französische Markt steht dabei gerne im Fokus (gefolgt von
Großbritannien und Deutschland), was nicht zuletzt auf die besondere Expertise des
deutsch/französischen Fondsberater-Teams der HC Capital Advisors GmbH aus Augsburg
zurückzuführen ist. Mit dem fundamental geprägten Stockpicking-Ansatz des European
Convictions werden kleine und mittlere Qualitätsunternehmen mit attraktiver Bewertung
gefiltert und analysiert. Ein Konzept, dass aufgeht. Während vergleichbare Indizes in den
vergangenen Wochen herbe Verluste hinnehmen mussten, gab es für den Fonds im August
nur einen leichten Rückgang von 1,63% zu verbuchen.
Seit Beginn des Jahres 2015 konnte der Fonds über 23% Wertzuwachs generieren und die
Aussichten sind weiterhin positiv. „Nach den Kursrückgängen an den Börsen lassen sich
nun sogar wieder verstärkt äußerst attraktive Investments im europäischen
Nebenwertebereich finden, was sich auch in den niedrigen Bewertungen der
Fondspositionen widerspiegelt. ... "
Benutzeravatar
schneller euro
Trader-insider Fondsexperte
 
Beiträge: 4692
Registriert: 31.05.2005 08:11
Wohnort: Bochum

Re: SQUAD Value, Growth, Makro, European Convictions

Beitragvon Fondsfan » 16.09.2015 10:50

@ schneller euro

Lt. ebase ist der A12AUJ kein ausschüttender Fonds, sondern er thesauriert.
Benutzeravatar
Fondsfan
Fondsexperte
 
Beiträge: 2426
Registriert: 01.06.2005 13:57
Wohnort: Dortmund

Re: SQUAD Value, Growth, Makro, European Convictions

Beitragvon schneller euro » 16.09.2015 11:12

Fondsfan hat geschrieben:@ schneller euro

Lt. ebase ist der A12AUJ kein ausschüttender Fonds, sondern er thesauriert.

Mir ist auch aufgefallen, dass es bei verschiedenen Quellen widersprüchliche Angaben zu dem Fonds gibt.
Im Factsheet und bei Onvista ist aber "ausschüttend" vermerkt
Benutzeravatar
schneller euro
Trader-insider Fondsexperte
 
Beiträge: 4692
Registriert: 31.05.2005 08:11
Wohnort: Bochum

Re: SQUAD Value, Growth, Makro, European Convictions

Beitragvon Fondsfan » 16.09.2015 18:00

Finde ich eigenartig:

Lt. Finanzen.net hat der Squad Value B eine Underperformance gegenüber der Kategorie:

http://www.finanzen.net/fonds/Squad_Cap ... svergleich
Benutzeravatar
Fondsfan
Fondsexperte
 
Beiträge: 2426
Registriert: 01.06.2005 13:57
Wohnort: Dortmund

Beitragvon schneller euro » 02.12.2015 17:17

13.11.: aus einer Email von Discover Capital: "...aufgrund des hohen Interesses an Fondsanteilen am SQUAD European Convictions (WKN: A12AUJ) wird der Fonds zu den bisherigen Konditionen nur noch bis einschließlich Freitag beziehbar sein. Das Fondsvolumen steht Stand heute bei 46,9 Mio. Euro. Ab Montag, den 16. November, befindet sich der Fonds im Softclosing und kann daher nur noch mit vollem Ausgabeaufschlag bezogen werden..."

02.12., aus dem Factsheet zum Convic.: "...Das Fondsvolumen stieg im November durch Zuflüsse um 67%. Dies führte temporär zu einer sehr hohen Cash-Quote welche die Performance reduzierte. Der Fonds befindet sich nun im Softclosing (500.000 Anteile), um das Fondsvolumen zu begrenzen und die Flexibilität langfristig sicherzustellen. Der Cash-Bestand wird im Dezember weiter reduziert werden...
Investitionsquote: 71%
• Summe 10 größte Positionen: 23%
• Summe 25 größte Positionen: 46%
• Anzahl Positionen: 68
...
Wichtigste Fondspos.:
• LDLC.com (FR)
• Stef (FR)
• Axway (FR)
• Brdr. AO Johansen (DK)
..."
Benutzeravatar
schneller euro
Trader-insider Fondsexperte
 
Beiträge: 4692
Registriert: 31.05.2005 08:11
Wohnort: Bochum

Beitragvon schneller euro » 25.02.2016 12:50

Chartvergleich der Squad-Fonds seit Auflage des Convictions in 10/14
Benutzeravatar
schneller euro
Trader-insider Fondsexperte
 
Beiträge: 4692
Registriert: 31.05.2005 08:11
Wohnort: Bochum

Beitragvon schneller euro » 05.12.2016 12:32

SQUAD Aguja Opportunities R (A2AR9B):
Auflage 5.12.2016, Mischfonds global, Verwaltungsgebühr 2,09%; Performancegebühr 10% p.a., mit ewiger Highwatermark; Verwaltungsgesellschaft Axxion S.A
Facts bei discover-capital
Fondsmanager: Dmitri Widmann und Fabian Leuchtner (beide Ex FvS)
Fondspräsentation bei Aguja (Köln)
Zitat: "...
Erfolgreicher Track-Record des FvS Bond Opportunities, trotz Tiefzinsphase.
Risikomanagement Know-How durch Praxis im Team des FvS Multiple Opportunities.
Nebenwertenetzwerk von Discover Capital.
Discover Capital investiert signifikant Seed-Money für mindestens 3 Jahre in den SQUAD Aguja Opportunities.
...
Assetklassen: Aktien, Anleihen, Wandelanleihen, Hybridkapital, Kasse,
Zielfonds (max. 5%), Derivate zu Absicherungszwecken
• Währung: Euro, opportunistische Absicherung von Währungsrisiken
• Kategorie: Mischfonds
• Region: Global, Fokus auf Europa & Nordamerika
..."
Benutzeravatar
schneller euro
Trader-insider Fondsexperte
 
Beiträge: 4692
Registriert: 31.05.2005 08:11
Wohnort: Bochum

Re: SQUAD Value, Growth, Makro, European Convictions

Beitragvon schneller euro » 01.03.2017 11:44

Zum Squad Aguja (A2AR9B, Beitrag von 12/16 s. o.) gibt es auch einen Artikel von DerFondsAnalyst bei discover-capital
Ein erster Chartvergleich seit Auflage in 12/16 des Aguja mit anderen Squad-Fonds und weiteren Vergleichswerten

Capanum (Berater des Squad Makro) hat nun einen weiteren Fonds aufgelegt, den Capanum Core (A2AS9Y, Inst. Tr. = A2ATB1). Schwerpunkte Europa+USA, Aktienfonds bei dem auch höherer Liq. möglich sein soll. Details bei Axxion
Benutzeravatar
schneller euro
Trader-insider Fondsexperte
 
Beiträge: 4692
Registriert: 31.05.2005 08:11
Wohnort: Bochum

Re: SQUAD Value, Growth, Makro, European Convictions

Beitragvon russelgrunow » 08.06.2017 19:05

Squad Aguja Opport. Aktuelle Angabe aus dem Facsheet 17.05.17:
Der Investmentcharakter des Fonds zeichnet sich durch die Suche
nach konkreten Werttreibern aus. Im Monat Mai traten einige der
antizipierten Ereignisse ein. Anfang Mai realisierte der Fonds
Kursgewinne von knapp 10% bei Linde – der Merger mit Praxair
hatte sich mehr und mehr konkretisiert, gleichzeitig bestanden aber
noch politische Risiken. Am 12. Mai gab United Internet bekannt die
1&1 Telekommunikationssparte mit Drillisch unter dem Dach von
United Internet zu kombinieren. Der gemeinsame Einkauf und die
Nutzung der Netzkapazitäten von Drillisch weisen ein hohes
Synergiepotential auf. Nach der Übernahme von Strato ist dies also
ein weiterer Schritt, welcher langfristig die Stärkung und
Aufspaltung der Gesellschaft in Telekommunikation und Hosting
ebnet. Wir hatten diese Entwicklung erwartet und sehen – trotz über
30% positiver Kursentwicklung seit Kauf - noch weiteres Potential
zur Fortführung dieser Strategie. Am 25. Mai berichtete Nomad
Foods Ergebnisse für das Q1. Die Zahlen lagen über den
Erwartungen, zudem wurde die Guidance für das Gesamtjahr
erhöht. Die Aktie reagierte sehr positiv und weist seit Beginn des
Jahres eine Kursentwicklung von fast 50% auf. Auch Nabaltec, die
Mitte Mai neu im Fonds aufgenommen wurde, berichtete sehr gute
Ergebnisse für das 1. Quartal. Der Produzent von
Brandschutzmaterialien handelt unserer Meinung nach deutlich
unter Wert. Möglicher Grund hierfür sind die Insolvenz eines
Zulieferers und die daraus entstandenen operativen Engpässe, die
das Unternehmen mittlerweile aber gelöst hat, sowie eine geringe
Bekanntheit.
Gut entwickelt hat sich auch die Wandelanleihe von Rocket Internet.
Ordentliche Zahlen der Hauptbeteiligungen, ein Investment von
Naspers bei Delivery Hero und die Aussicht auf IPOs (HelloFresh,
Delivery Hero) sorgten für positive Stimmung. Neu investiert wurde
bei MAN SE (Beherrschungs- und Gewinnabführungsvertrag mit
VW) vor der Ausschüttung der Garantiedividende. Diese bietet eine
attraktive Verzinsung - und sollte sie sogar etwas schneller wieder
aufgeholt werden, so würde die erzielte Rendite noch deutlich
attraktiver.
Aktuell hat der Fonds eine USD-Quote von ca. 24% auf
Gesamtportfolioebene (nach Absicherung ca. 12%).
Die korrekte Antwort auf Komplexität ist Demut, nicht Hybris.
Benutzeravatar
russelgrunow
Mitglied
 
Beiträge: 16
Registriert: 05.06.2017 21:11
Wohnort: Neustadt am Rübenberge Deutschland

Re: SQUAD Value, Growth, Makro, European Convictions

Beitragvon russelgrunow » 09.06.2017 15:55

Bericht bei Citywire vom 11.04.2017: Das Nebenwerte-Spitzenduo Sebastian Hahn und Jérémie Couix bekommt mit dem Gallo – European Small & Mid Cap einen neuenFonds.
Die Strategie werde sich auf europäische Small & Mid Caps konzentrieren und ist eine Weiterentwicklung des Squad Capital - Squad
European Convictions-Fonds, der in europäische Micro Caps investiert.

Aufgelegt wird der Fonds des Duos von HC Capital Advisors gemeinsam mit der PEH Wertpapier als Anlageberater und der Axxion als
KVG. Das Portfolio soll aus 35 bis 45 hochwertigen Aktien bestehen, die von der Marktkapitalisierung zwischen €500 Millionen und €2
Milliarden liegen.
Der Fokus der Investitionen liegt bei regionalen Firmen und Nischenmarktführern aus attraktiven Industrien, die nur von wenigen
Analysten verfolgt werden.
„Der Fonds wird aufgrund aktueller Bewertungsniveaus stark in Frankreich investiert sein. Dort findet man noch hervorragend geführte
Unternehmen zu attraktiven Bewertungsniveaus“, sagt Couix.
Solch ein Unternehmen sei beispielsweise Axway, eines der fühenden Softwareunternehmen, das unter anderem die Plattform des
BMW Connected Car entwickelt hat.
Der Squad Capital - Squad European Convictions-Fonds erzielte in den vergangenen zwölf Monaten bis Ende Februar 2017 eine
Wertsteigerung von 29,8% auf Euro-Basis.
Die korrekte Antwort auf Komplexität ist Demut, nicht Hybris.
Benutzeravatar
russelgrunow
Mitglied
 
Beiträge: 16
Registriert: 05.06.2017 21:11
Wohnort: Neustadt am Rübenberge Deutschland

Re: SQUAD Value, Growth, Makro, European Convictions

Beitragvon Fondsfan » 11.06.2017 19:29

Bei Onvista habe ich gesehen, dass der DE000A2DMU90
Gallo European Small & Mid Cap
eine Mindestanlagesumme von 500.000 Euro hat.
Gibt es da auch andere Tranchen?
Benutzeravatar
Fondsfan
Fondsexperte
 
Beiträge: 2426
Registriert: 01.06.2005 13:57
Wohnort: Dortmund

Nächste

Zurück zu Fonds und Zertifikate

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste