MAR-RATIO Rangliste: Dach-,Misch-,MultiAsset-Fonds u.ä.

Anlageinstrumente, Asset Allocation, Portfoliotheorie, Diskussionen und wissenschaftliche Beiträge

Moderatoren: oegeat, The Ghost of Elvis

MAR-RATIO Rangliste: Dach-,Misch-,MultiAsset-Fonds u.ä.

Beitragvon schneller euro » 25.08.2011 09:19

schneller euro hat geschrieben:vom 21.7.10 (aus dem Mischfonds-Thread)
Produkte mit vermögensverwaltendem Ansatz (Misch-, Dachfonds u.ä. Konstrukte) zum 30.6.2010 geordnet nach modifizierter Sharpe-Ratio (MDD statt Vola als Risikofaktor). Das letzte Jahr wird mit 40% gewichtet, das vorletzte mit 30%, das drittletzte mit 20%, das viert- und fünftletzte mit 10%. Hat ein Produkt in einem der Zeitraum keine ausreichend lange Historie, so wird ein Mittelwert zugeordnet.
Aufgrund der Rentenhausse und Aktienbaisse der letzten Jahre sind die sehr defensiven konzipierten Produkte aktuell im Vorteil.

Ethna Defensiv A0LF5X (sehr ähnlich im Chart zum Ethna Aktiv)
Quint Essence Strat. Def. 974560 (große Parallelen im Chart zum Rex Gesamt)
Veritas SG Ertrag 976337
Ariqon Konservativ A0KFXB (Renten-Dachfonds)
--- Vergleichsindex Rex-Gesamt ---
RAM Konservativ 988726
A2A Defensiv 556166 (sehr ähnlich, aber etwas schwächer als der Veritas Ertrag)
Deka Kommunal Euroland Bal. 701949
Carmignac Patri. A0DPW0 (bestes Ergebnis 5J-Zeitraum)
Veritas SG Balance 976338
RAM Wachstum 988727
PSM Macro Strategy A0HGJ1
ETF Dachfonds 556167
Universal NRW 663647
M&G Optimal Income A0MND8
M&W Privat A0LEXD
Ethna Aktiv 764930
C-Quadr Arts Total Ret Bal A0B6WX
PSM Value Strategy A0J3UE
C-Quadr Arts Total Ret AMI A0F5G9
DJE Asien HighDividend A0Q5KZ
Espa Alternative EM A0F594
RAM Dynamisch 988728
4Q Income UI 978199
FI Alpha Renten Global 974515
Luxemburg Placement Olympia A0B6KT
Allianz Kapital Plus 847625 (bestes Ergebnis 1J-Zeitraum)
C-Quadr Arts Total Ret Dyn A0B6W0
Sauren Stable Gr. 791695
Antea Fonds A0DPZJ
Walser Portfolio German Sel. A0BKM9
Select-Trade UI A0Q8A3
ETF Dachfonds Renten 556169
Acatis Gane Value A0X754
DWS Multi Opp. II 794814
Uniqa Total Ret A0D8RZ
FVS Strat Multiple Opp A0M430
SKAG Balanced A0KEXM
Pictet Gl. Megatrend A0X8JX/A0RLJD
Stiftungsfonds Westf. A0RA4R
Acatis Datini Valueflex A0RKXJ
Sauren Defensiv 214466
LAM Abs. Return A0RE95
PSM Growth 663659
LuxTopic Bank Schilling 257547
Arbor Systematik A0MRUW
DWS Arero DWS0R4
db xtrackers Portf.TotalRet. ETF DBX0BT
Starcap Huber Strategy A0NE9D
Smart Invest Proteus A0F5LH
Vermögensmanag. Fonds UI A0MYGU
PEH Strat Flexibel 988008
HI Donner Wachstum 532132
Concept Aurelia Global A0Q8A0
Absolute Return Plus UI A0M80V
LuxTopic Cosmopolitan A0BLYJ
Pimco Global Multi Asset A0X8WH
DWS Alpha Strategy A0B56T/A0B56W
Spk Ddorf Abs Ret INKA A0D8QM
MMT Global Balanced 592332
Gartmore Abs Ret A0RCJS
Sarsasin Fairinvest Univ. 531712
Sauren Opp. 930921
Griffin Eur. Opp. 662712
Multiaxxion Incapital Taurus 982265
BL Global 50 986854/974591
Aktiv Trend Global AMI A0NGJ5
Degussa Bank Renten Univ. 894067
High Discount Portf. UI A0LBSZ
ISK Added Basis(Multi Invest Focus)A0B6TA
DSC Constant Profit UI A0M13T
Smart Invest Helios 576214
DJE Golden WAVE A0J4L6
Lupus Structure 632905
Oyster Abs. Ret. Italy A0NEGW
LBBW Rolling Disc Flex LBW6KG
Cominvest Fondra 847100
Aviva Absolute TAA A0QZN3
UniRak 849104
Lupus Structure Int. A0HHGD
Smart Invest Superf. A0JMXF
HI Donner Optimix 532130
Greiff OP Spec. Sit. A0F699
INKA Return Strat. Plus A0M2BM
Sauren Gl. Balanced 930920
DWS Perf. Strategy 260597
TopTen Classic 921373
C-Quadr Arts Best M. 541664
Ennismore Europe SC 921181
BGF Gl.Alloc US$-Version 987142
Conquest Behav. A0HGZ3
Dt. Aktien TR A0D9KW
--- Vergleichsindes 50% MSCI-W/Rex-Gesamt ---
Pictet Abs.Ret. Gl.Div. A0JL0N
M&W Capital 634782
NV Strat. Quattro Plus AMI A0HGZZ
LBBW Balance 20 989698
Ariqon Trend 575667
HWB Portfolio Plus 121543
Lemanik Italy 626647
Quint Essence Strat. Dyn. 974561
DWS Zürich Invest Gl. 849022
Delbrück Bethmann Maffei Cl. 979931
LuxTopic-Flex A0CATN
Trend-Universal-Fonds-Global 976739
TopTrend AMI A0EAFX
HWB LRII Victoria 764931
Oyster Diversified 926300
BWK R&R 532648
BGF Gl.Alloc EUR Hedged A0D9QB
Multi Invest Spez OP A0F431
Multi Invest OP 926200
FI Alpha Global 974512
DJE Alpha Global 164317
FMM Fonds 847811
TriStyle 798617
Prima Classic A0D9KC
Gecam Balance 725245
AXA WF Opt. Income 728501
Europe Return Fund A0D8Y9
Starplus German Masters 926432
Acatis 5 Sterne 531713
--- Vergleichsindex MSCI-World ---


KILLminusNEUN hat geschrieben:Interessant - Danke.
Hast du die Gewichtung (MDD) selber vorgenommen oder gibt
es dafür eine Quelle ?
Gruß k-9


schneller euro hat geschrieben:Nein, es ist alles Marke Eigenbau. Früher habe ich mich eher an der Fondsweb-RAP orientiert, seit einiger Zeit mehr an dem System zur Fondsbewertung von Finanztest. Dort stört mich allerdings, dass nur Produkte mit mindestens 5-jähriger Historie analysiert werden. Deswegen der obige Ansatz, wo dann z.B. einem LAM Abs Ret zu dem realen (und guten) 1-Jahres-Ergebnis, Durchschnittswerte für 2J, 3J und 5J zugeordnet werden. Die o.g. Gewichtung (40% für das letzte vergangene Jahr, 30% für das vorletzte usw) halte ich für sinnvoller als die aktuelle Finanztest-Bewertung mit 85% Gewichtung für 5 Jahre und zusätzlich 15% für die letzten 3J und 5% für das letzte Jahr. Ein Schwachpunkt ist sicher die Stichtagsbewertung, wo Finanztest mit rollierenden Zeiträumen arbeitet.
Insgesamt ist es natürlich fraglich, ob man zB einen fast immer voll investierenden Aktien-Dachfonds wie den Acatis 5 Sterne überhaupt mit einem defensiven Mischfonds wie dem Deka Kommunal vergleichen kann.
Deswegen wäre ich mir auch nicht sicher, ob in der obigen Auflistung der Fonds an Position 20 wirklich besser (und vor allem: für die Zukunft vielsprechender) ist, als der an 40.Stelle.
Aber es lassen sich schon interessante Rückschlüsse ziehen. Die Erstplatzierten in der obigen Rangliste wurden ja auch schon wiederholt hier erwähnt.


KILLminusNEUN hat geschrieben:Also dieses (dein) System gefällt mir ausgesprochen gut - daher auch die
Frage nach der Quelle. Schön wäre gewesen, wenn es sowas abrufbereit
mit tagesaktuellen Daten gäbe; natürlich habe ich das nicht wirklich
erwartet.
FINANZTEST kommt dem mit seiner Gewichtung am nächsten, jedoch habe
ich die selben Kritikpunkte wie du. Außerdem liegt mir dort der Stichtag zu
weit zurück. Ich meine den Stichtag der Datenerhebung.
Rollierende Zeiträume hinzubekommen dürfte manuell sicherlich "nicht ohne" sein.
Sehr negativ empfinde ich die starre 5-Jahresgrenze, ... zeigt einmal mehr,
dass grosse Teile der einschlägigen Finanzpresse immer noch im
"Buy-And-Hold"-Zeitalter leben.
Gruß k-9


schneller euro hat geschrieben:Tagesaktuell nicht, aber wenn ich mal wieder eine neue Auswertung habe, kann ich diese gerne hier einstellen.
Ansonsten hatte ich noch mal einen ganz anderen Ansatz überdacht, bei welchem die Performance eines Fonds in den letzten 3 oder 5 Jahren in Relation zu seiner Benchmark gestellt wird. Wenn man zB den Carmignac Patri. auf Sicht von 5 Jahren mit einer 50/50 Benchmark (Aktien/Renten) vergleicht, ergibt sich eine Überrendite des Fonds von mehr als 9% p.a. Beim RAM Wachstum wäre es mehr als 8% p.a., beim BGF Gl. Allocation (Benchmark: 60% Aktien / 40% Renten hingegen nur 1,2% p.a. So weit also recht aussagekräftig.
Ein A2A Defensiv (Benchmark 10% Aktien / 90% Renten) kommt aber auf -0,6% p.a., der Ariqon Konservativ sogar auf -1,5 p.a. Je rentenlastiger der Fonds, desto schwieriger war es in den letzten Jahren die Benchmark zu erreichen oder sogar zu übertreffen.
Von daher könnte man mit dieser Methode eigentlich nur Fonds mit (fast) identischer Benchmark einigermaßen sinnvoll vergleichen. Zudem ist es bei manchen Produkten, zB M&W Privat, auch kaum möglich, eine sinnvolle Benchmark zu definieren. Wenn in den Factsheet der KAG´s kein Vergleichsindex genannt wird, bleibt oft keine vernünftige Alternative. Die bei Morningstarfonds und Onvista angegebenen Benchmarks sind oft sehr willkürlich gesetzt
Benutzeravatar
schneller euro
Trader-insider Fondsexperte
 
Beiträge: 4864
Registriert: 31.05.2005 08:11
Wohnort: Bochum

Advertisement

Beitragvon schneller euro » 25.08.2011 09:21

Aktualisierung zum Stichtag 19.8.2011:
(Sortierung nach modifizierter MAR-Ratio (MDD statt Vola (bei Sharpe) als Risikofaktor). Das letzte Jahr wird mit 40% gewichtet, das vorletzte mit 30%, das drittletzte mit 20%, das viert- und fünftletzte mit 10%. Hat ein Produkt in einem der Zeitraum keine ausreichend lange Historie, so wird ein Mittelwert zugeordnet)

RAM Konservativ 988726
AC Risk Parity 12 A0Q578
Quint Essence Strat. Def. 974560
Ethna Defensiv A0LF5X
--- Rex-Gesamt ---
M&G Optimal Income A0MND8
M&W Privat A0LEXD
AC Risk Parity 7 A0M2SJ
Allianz TAARA Stiftungsfonds A0F416
FVS Strat Multiple Opp A0M430
Invesco Balanced Risk Alloc. A1CV2R
Ethna Aktiv 764930
Pioneer Substanzwerte 979200
Antea Strategie II A0NJGV
Deka Kommunal Euroland Bal. 701949
Allianz Kapital Plus 847625
Carmignac Patri. A0DPW0
LuxTopic Cosmopolitan A0BLYJ
LAM Abs. Return A0RE95
vonderHeydtKersten Accura AF1 A0RDHD
RAM Wachstum 988727
Jyske Invest Stable Strat A0B729
First Private Wealth A0KFUX
FVS Strat Ausgewogen A0M43V
Schmitz&Partner Gl. Def. A0M1UL
C-Quadr Arts Total Ret Bal A0B6WX
Antea Fonds A0DPZJ
4Q Income UI 978199
FI Alpha Renten Global 974515
Assets Special Opp. UI A0Q8A5
Luxemburg Placement Olympia A0B6KT
LBBW Multi Global 976688
Universal NRW A0MYGO(!)/663647
Fimax Verm.verw.UI A0M49S
Pimco Global Multi Asset A0X8WH
Concept Aurelia Global A0Q8A0
Sauren Stable Gr. 791695
BHF Total Return A0D95Q
Dt. Aktien TR A0D9KW
Ethna Offensiv A0YBKY
Starcap Winbonds A0J23B
Veritas SG Ertrag 976337
Starcap Special Values 663307
Sauren Defensiv 214466
Smart Invest Proteus A0F5LH
Espa Alternative EM A0F594
Arbor Systematik A0MRUW
Acatis Gane Value A0X754
DNCA Invest Eurose A A0MMD3
SSK Ddorf Abs Ret INKA A0D8QM
YPOS Strategiefonds A0YDDE
Sauren Opp. 930921
Vermögensmanag. Fonds UI A0MYGU
A2A Defensiv 556166
Select-Trade UI A0Q8A3
DJE Asien HighDividend A0Q5KZ
M&G GL DYN ALLOC A0YEMC
Veritas SG Balance 976338
DWS Sachwerte DWS0W3
Sauren Gl. Balanced 930920
PAM-KS INDEX FLEX B A0Q92X
Sarsasin Fairinvest Univ. 531712
PSM Value Strategy A0J3UE
ARBOR Vermögensverw.F. A0NF4R
Phaidros Balanced A0MN91
RAM Dynamisch 988728
Pioneer Global Bal. A0Q62A
DWS Arero DWS0R4
Amundi(SocGen) Sicav Int $ 635297
Pictet Abs.Ret. Gl.Div. A0JL0N
GAP Portfolio UI A0M130
RW Portf. Strat. UI A0M7WP
Acatis Datini Valueflex A1H72F/A0RKXJ
Argentum Perf. Navigator A0MY0T
C-Quadr Arts Total Ret AMI A0F5G9
Gartmore Abs Ret A0RCJS
BGF Gl.Alloc EUR Hedged A0D9QB
BWK R&R 532648
BL Global 50 986854/974591
db xtrackers Portf.TotalRet. ETF DBX0BT
Stiftungsfonds Westf. A0RA4R
Chart High Value/Yield 984343
DWS Alpha Strategy A0B56T/A0B56W
Griffin Eur. Opp. 662712
ISK Added Basis(Multi Invest Focus)A0B6TA
AXA WF Opt. Income 728501
BGF Gl.Alloc US$-Version 987142
Walser Portfolio German Sel. A0BKM9
Cominvest Fondra 847100
LuxTopic Bank Schilling 257547
UniRak 849104
Starcap Huber Strategy A0NE9D
Multiaxxion Incapital Taurus 982265
FMM Fonds 847811
Uniqa Total Ret A0D8RZ
Templeton Gl. Income € A0DQXD
TriStyle 798617
SKAG Balanced A0KEXM
Greiff OP Spec. Sit. A0F699
DJE Vermögensman. (Panda) A0MU42
Degussa Bank Renten Univ. 849067
Starplus German Masters 926432
FI Alpha Global 974512
NV Strat. Quattro Plus AMI A0HGZZ
DJE Golden WAVE A0J4L6
--- 50/50 Msci-W/Rex-Gesamt ---
ETF Dachfonds 556167
DNCA Invest Evolutif A A0MMD5
DWS Multi Opp. II 794814
Smart Invest Helios 576214
C-Quadr Arts Total Ret Dyn A0B6W0
vonderHeydtKersten AllAssets A0JDNY
C-Quadr Arts Best M. 541664
Conquest Behav. A0HGZ3
High Discount Portf. UI A0LBSZ
LBBW Balance 20 989698
Multi Invest Global OP A0LFB0
INKA Return Strat. Plus A0M2BM
M.E.T. Fonds PrivatMandat A0RDGE
M&W Capital 634782
Absolute Return Plus UI A0M80V
TopTen Classic 921373
Lupus Structure 632905
Gecam Balance 725245
Quint Essence Strat. Dyn. 974561
DWS Perf. Strategy 260597
Smart Invest Superf. A0JMXF
MMT Global Balanced 592332
LuxTopic-Flex A0CATN
D&R Best of Two(HI Donner) Optimix 532130
Lemanik Italy 626647
Ariqon Trend 575667
Acatis 5 Sterne 531713
--- MSCI-World ---
Oyster Abs. Ret. Italy A0NEGW
HWB Portfolio Plus 121543

Kommentar:Die Formeln sind sicher noch verbesserungsfähig. Insbesondere gefällt mir nicht, dass z.Z. grundsätzlich immer die defensiven Produkte eines Fondsman. vor den ausgewogenen und den offensiven rangieren (Zb bei RAM und Ethna). Ansonsten sieht man recht gut, wieviel sich innerhalb eines Jahres ändern kann (zB der Absturz des ETF-Dachfonds, 556167). Integriert sind alle, mir positiv aufgefallenen Fonds, aus den Bereichen Dach-, Misch-, MultiAsset u.ä. Nicht dabei sind reine Longonly-Aktienfonds, reinrassige Rentenfonds, Managed Futures und andere Hedgekonstrukte. Ob man AC Risk Parity, Lupus Structure mit Misch- und Dachfonds vergleichen kann und sollte, ist auch noch diskussionsfähig.
Perfekt ist das Ganze sicher nicht, aber doch schon mal ein Anhaltspunkt welche Newcomer sich in den letzten 2 Jahren nach vorne geschoben haben. Einer näheren Betrachtung wert sind demnach insbesondere der Antea II, Accura AF1, First Private Wealth, sowie die schon länger auf dem Markt befindlichen Jyske Invest Stable Strat und Allianz Taara Stiftungsfonds.
Benutzeravatar
schneller euro
Trader-insider Fondsexperte
 
Beiträge: 4864
Registriert: 31.05.2005 08:11
Wohnort: Bochum

Beitragvon Midafo » 25.08.2011 19:17

Sehr schön - vielen Dank 8)
Midafo
Trader-insider
 
Beiträge: 170
Registriert: 26.07.2010 10:02
Wohnort: Oldenburg

Beitragvon Kato » 25.08.2011 19:24

auch von mir schönen dank, unter den top 10, meine favoriten auf der watchlist:


AC Risk Parity 12 A0Q578
M&W Privat A0LEXD
AC Risk Parity 7 A0M2SJ
FVS Strat Multiple Opp A0M430


kato
Kato
Trader-insider Experte
 
Beiträge: 2424
Registriert: 22.08.2009 12:01
Wohnort: Bielefeld

Beitragvon slt63 » 27.08.2011 11:46

@ Schneller €.

Super Arbeit! Danke!

Schön wäre es, wenn die Darstellung etwas übersichtlicher wäre und man ggf. den aktuellen Wert/Platzierung und den letzten Wert/Platzierung sehen könnte. :)
Benutzeravatar
slt63
Trader-insider
 
Beiträge: 641
Registriert: 24.02.2009 16:30
Wohnort: Badenwuerttemberg

Beitragvon schneller euro » 20.09.2011 16:43

Die m.E. aussichtsreichsten Fonds habe ich mal in 3 Kategorien (vergleichbare Vola) eingeteilt und dann über 3 verschiedene Chartzeiträume betrachtet:
3,5 Jahre: incl. Finanzkrise 2008
2,5 Jahre: weil relativ viele Fonds erst 2009 neu aufgelegt wurden
3 Monate: incl. Crash Anfang August 2011

Kategorie I (sehr volatile):
Chart 4 Jahre(ohne Gane)
Chart 3 Jahre
Chart 3 Monate
Interpretation: schwierig. Der FVS Multi Opp (A0M430) sieht insgesamt am besten aus, war aber in 2008 zwischenzeitlich mal am heftigsten abgestürzt von allen diesen Fonds. Umgekehrt war der ETF-Dachfonds lange ganz weit vorn (bis ca. Anfang 2011). Ansonsten scheinen Arbor, Allianz Kapital Plus und RAM-Dyn. etwas weniger in Frage zu kommen als der Rest.

Kategorie II (mittlere Vola):
Chart 4 Jahre(ohne Accura, First Private, Schmitz, AC Risk)
Chart 3 Jahre
Chart 3 Monate
Interpretation: M&G Income vor RAM Kons. und AC Risk, dann Patrimoine und M&W Privat.

Kategorie III (relativ niedrige Vola; zu Vergleichszwecken mit Rex-Gesamt, Ariqon Kons.(Renten-Dachfonds), UBS Rent(reinr. Rentenfonds)):
Chart 4 Jahre(ohne LAM, Select Trade UI)
Chart 3 Jahre
Chart 3 Monate
Interpretation: von den Mischfonds die beiden Ethna gut, LAM und Quint:Essence okay, Deka-Kommunal, DNCA und vor allem SSK D´dorf schwächer
Zuletzt geändert von schneller euro am 04.04.2012 15:39, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
schneller euro
Trader-insider Fondsexperte
 
Beiträge: 4864
Registriert: 31.05.2005 08:11
Wohnort: Bochum

Beitragvon k9 » 21.09.2011 13:21

@schneller euro

Danke für die Arbeit, trägt sehr zu Übersichtlichkeit
und Vergleichbarkeit bei.

Mich erstaunt immer wieder, welch klasse Leistung
der M&G Optimal Income seit Jahren in praktisch
allen Phasen bietet und wie wenig Notiz hier und in
anderen Foren davon genommen wird.

Gruß k-9
Nur wenige wissen, wie viel man wissen muss, um zu wissen, wie wenig man weiß.
Benutzeravatar
k9
Trader-insider Experte
 
Beiträge: 2329
Registriert: 15.08.2008 09:59
Wohnort: NRW

Beitragvon slt63 » 21.09.2011 14:11

KILLminusNEUN hat geschrieben:@schneller euro

Danke für die Arbeit, trägt sehr zu Übersichtlichkeit
und Vergleichbarkeit bei.

Mich erstaunt immer wieder, welch klasse Leistung
der M&G Optimal Income seit Jahren in praktisch
allen Phasen bietet und wie wenig Notiz hier und in
anderen Foren davon genommen wird.

Gruß k-9


...was m.E. auch für den Starcap Winbonds+ a0j23b, auch wenn der DD aktuell etwas grösser ist als beim M G, aber vergleichbar mit Ethna Aktiv.
Benutzeravatar
slt63
Trader-insider
 
Beiträge: 641
Registriert: 24.02.2009 16:30
Wohnort: Badenwuerttemberg

Beitragvon k9 » 21.09.2011 14:17

slt63 hat geschrieben:
...was m.E. auch für den Starcap Winbonds+ a0j23b, auch wenn der DD aktuell etwas grösser ist als beim M G, aber vergleichbar mit Ethna Aktiv.


Sehe ich ähnlich - ebenfalls eine Blume die (zumeist) im Verborgenen blüht.
Ich mag zwar Huber nicht besonders, aber ein feienes Gespür für die Märkte
kann man ihm kaum absprechen.

Gruß k-9
Nur wenige wissen, wie viel man wissen muss, um zu wissen, wie wenig man weiß.
Benutzeravatar
k9
Trader-insider Experte
 
Beiträge: 2329
Registriert: 15.08.2008 09:59
Wohnort: NRW

Beitragvon schneller euro » 26.01.2012 17:13

Zuletzt alle mit neuem ATH: M&& Optimal Income, FVS Multi Opp., Accura, Allianz Kapital Plus, Quint:Essence Def.
Auch der Carmignac Patrimoine stark verbessert
Etwas den Anschluss verpasst hat zuletzt der Pioneer Substanzwerte (Fondsmanager-Wechsel; hoher Edelmetall-Anteil -> Thread Klumpenrisiken)

-> Charts s.o. im Beitrag vom 20.9.11
Benutzeravatar
schneller euro
Trader-insider Fondsexperte
 
Beiträge: 4864
Registriert: 31.05.2005 08:11
Wohnort: Bochum

Upd. vom 20.9.11

Beitragvon schneller euro » 09.01.2013 13:01

Die m.E. z.Z. aussichtsreichsten Misch-, Dach-, Multi-Asset-, vermögensverwaltenden Fonds
- eingeteilt in 3 Kategorien (ähnliche Vola)
- über 3 verschiedene Chartzeiträume betrachtet:
5 Jahre: incl. Finanzkrise 2008
4 Jahre: weil relativ viele Fonds erst 2009 neu aufgelegt wurden
1,5 Jahre: incl. Crash Anfang August 2011

Kategorie I (sehr volatile):
Chart 5 Jahre(ohne Gane)
Chart 4 Jahre
Chart 1,5 Jahre
Interpretation 09/11: schwierig. Der FVS Multi Opp (A0M430) sieht insgesamt am besten aus, war aber in 2008 zwischenzeitlich am heftigsten abgestürzt von allen diesen Fonds. Umgekehrt war der ETF-Dachfonds lange ganz weit vorn (bis ca. Anfang 2011). Ansonsten scheinen Arbor und RAM-Dyn. etwas weniger in Frage zu kommen als der Rest.
Interpretation 01/13: Über diverse Zeiträume sieht der FVS Multi Opp (A0M430) ingesamt am besten aus. Allianz Kapital Plus (847625), Acatis Gane (A0X754), MEAG Euro Ertrag (978723) mit überdurchschnittlichen Ergebnissen. Aber: Volumenentwicklung und MDD´s beachten -> Risikomaße FvS + Allianz 5 Jahresowie Gane + MEAG 2 Jahre
Onvista 4-Fonds-Vergleichder zuletzt genannten

Kategorie II (mittlere Vola):
Chart 5 Jahre(ohne Accura, First Private, Schmitz, AC Risk)
Chart 4 Jahre
Chart 1,5 Jahre
Interpretation 09/11: M&G Income vor AC Risk, dann Patrimoine und M&W Privat.
Interpretation 01/13: Der M&G Income Optimal Income (A0MND8) ist der Überflieger schlechthin. Accura, Nordea-Stable und 4Q-Income in einigen Phasen überdurchschnittlich. Carmignac Patrimoine nur mittelmäßig, M&W Privat zuletzt abgestürzt, zehrt nur noch von dem guten Ergebnis in 2008.
Onvista 4-Fonds-Vergleich M&G, Nordea Stable, 4Q-Income und Carmignac Patrimoine. Den Accura habe ich wegen des etwas anderen Konzeptes (abweichend von herkömmlichen Mischfonds) herausgelassen, ebenso wie den Frankf. Aktienfonds für Stiftungen, bei welchem zusätzlich noch nach 2008 die Strategie geändert wurde. Weitere Kandidaten für diese Kategorie sind die zuletzt im Board genannten (-> Suchfunktion) Do Absolute Return (A0M57R) und Prime Values (986054)

Kategorie III (relativ niedrige Vola; zu Vergleichszwecken mit Rex-Gesamt):
Chart 5 Jahre(ohne Winbonds, LAM, beide Bantleon)
Chart 4 Jahre (ohne den Winbonds, der bis 10/10 ein reinrassiger Renten-Fonds war. Bei beiden Bantleon´s handelt es sich um die gebührentechnisch deutlich günstigere instit. Tranche)
Chart 1,5 Jahre
Interpretation 09/11: von den Mischfonds die beiden Ethna gut, LAM und Quint:Essence okay, Deka-Kommunal, DNCA und vor allem SSK D´dorf schwächer
Interpretation 01/13: Wie schon seit Jahren gewohnt liefert der (in der Fachpresse und den Foren völlig unbeachtete) RAM Konservativ (988726) -> T.I.-Thread ein Top-Ergebnis. Gut schneidet auch der BANTLEON OPPORTUNITIES L (IA) (A0NB6U) ab. Bei den beiden Ethna fällt wieder einmal auf, dass der Defensiv (A0LF5X) in der Vergangenheit über diverse Zeiträume bei geringerer Vola sogar etwas mehr Perf. lieferte als der Ethna Aktiv (764930).
Onvist 4-Fonds-Vergleichder zuletzt genannten.
Benutzeravatar
schneller euro
Trader-insider Fondsexperte
 
Beiträge: 4864
Registriert: 31.05.2005 08:11
Wohnort: Bochum

Beitragvon k9 » 09.01.2013 15:32

Tolle Auswertung - sehr informativ und hilfreich !
Vielen Dank - wieder mal.

Gruß k9
Nur wenige wissen, wie viel man wissen muss, um zu wissen, wie wenig man weiß.
Benutzeravatar
k9
Trader-insider Experte
 
Beiträge: 2329
Registriert: 15.08.2008 09:59
Wohnort: NRW

Beitragvon PaulPanther » 06.04.2013 19:41

Ich habe auch mal ein gewichtetes SR (aktuelles mit 40% gewichtet: ältestes mit 10%; also 40-30-20-10) gerechnet. Die Daten sind von fondsprofessionell, bzw. beim Classic Global von mir.
Das ist das Ergebnis: 5 Jahre / 10 Jahre (wo möglich)


Winbonds 2,37
Argos 3,78 / 2,49
Ethna A 2,95 / 2,45
Ethna D 3,93
Carm. Patri 1,04 / 0,82
FvS Mult. Opp. 2,08
DJE Conc. 2,10 / 1,25
FMM 1,73 / 0,81
M&G Opt. 4,43
Kapital Plus 2,81 / 2,10
Meag Euro 1,94 / 1,56
ZZ-Trend 2,50
ZZ1 1,99 / 1,46
ZZ2 2,27 / 1,56
Tweedy 1,78 / 0,60
Classic Gl. 2,05 / 1,33

Ich bekomme das nicht richtig formatiert - Vielleicht kann das jemand besser :cry: .
PaulPanther
Trader-insider
 
Beiträge: 89
Registriert: 20.01.2013 13:54
Wohnort: Viernheim

Beitragvon schneller euro » 13.03.2018 13:49

Fondsfan hat geschrieben:Für mich persönlich habe ich mir eine Art Faustregel angewöhnt: ein
Fonds muss innerhalb von fünf Jahren mindestens das Fünffache seines MDD
bringen, damit er für mich überhaupt in die engere Wahl kommt.
Mit dieser groben Regel als weiteres Auswahlkriterium bin ich bisher nicht
schlecht gefahren.


-> ein sehr guter Ansatz. Im Prinzip verwende ich etwas Ähnliches für meine MAR-Ratio-Statistiken, wo ich auch Perf. und MDD in Relation setze.

Mit den Zahlen aus meiner letzten Auswertung (leider von Anfang Jan. 2017) hätten seinerzeit
Frankf. Aktienf.f. Stift. A0M8HD/A1JSWP
MFS Meridian Prudent Wealth A1H6RT
Nordea-1 Stable Return A0J3XL
Allianz Kapital Plus 847625
Pioneer Inv. Discount Bal. 701270
Acatis Elm Konzept A0LGV7
First Private Wealth A0KFUX/A0KFTH
M&G Optimal Income A0MND8
Jyske Inv. Stable Strat. A0B729
die Kriterien (Fünffache seines MDD) erfüllt gehabt. Andere "Promi-Fonds" wie FvS Multi Opp., Kepler Vorsorg Mix, DJE Zins%Dvi, WHC Gl. Disc. wären knapp darunter geblieben

Anstelle des Fünffachen setze ich einfache Benchmarks (zB 20/80 oder 50/50 aus Msci-World + Rex-Gesamt Perf.) und schaue dann erst mal, welche Fonds diese signifikant überschritten haben. Statt eines starren Zeitraums von 5 Jahren, versuche ich eine Zeitspanne zu finden, die a) halbwegs der langjährigen Durchschnitts-Entwicklung an Aktien- und Rentenmärkten gleicht und b) markante Drawdown-Phasen enthält. Dies könnten aktuell z.B. 7 Jahre (incl. Griech.-Crash 08/16) oder 4 Jahre (Aktien-Schwächephase Anf 2015 - Frühjahr 2016 sein).
Gelegentlich vergleiche ich dann meine Ergebnisse mit dem, was aktuell in guten Dachfonds enthalten ist (zB dem im anderen Thread gen. Mehrwertphasen UI). Leider ist das ganze Procedere sehr zeitaufwendig.
Benutzeravatar
schneller euro
Trader-insider Fondsexperte
 
Beiträge: 4864
Registriert: 31.05.2005 08:11
Wohnort: Bochum

Performance als Multiplikator des MDD

Beitragvon Fondsfan » 15.03.2018 16:58

@ schneller euro

Zud den fünf Jahren kam ich aus mehreren Gründen: zum einen halte
ich einen längeren Track record sowieso für nicht wirklich wesentlich,
weil sich schon in fünf Jahren bei einem Fonds vieles geändert haben
kann.
Zum anderen sind die fünf Jahre in allen Datenbanken ohne langes Klicken
sofort greifbar.
Nimmt man im Einzelfall eine andere Jahreszahl, muss man natürlich auch
den Faktor entsprechend ändern, mit dem man den MDD multipliziert.

Ich mag diese Formel, weil sie auf jede Klasse von Fonds anwendbar ist und
es keine willkürlichen oder selbst definierten Zu- oder Abschläge geben muss.
Es ist eine einheitliche Messlatte, die auf jeden Stil passt.
Benutzeravatar
Fondsfan
Fondsexperte
 
Beiträge: 2599
Registriert: 01.06.2005 13:57
Wohnort: Dortmund

Re: MAR-RATIO Rangliste: Dach-,Misch-,MultiAsset-Fonds u.ä.

Beitragvon Fondsfan » 15.05.2018 11:32

Die Beziehung zwischen Performance und MDD thematisiert
auch Starinvest in der neuesten Publikation:

https://www.starcapital.de/fileadmin/us ... 18_Mai.pdf

Im Sinne meiner o.a. Faustregel sieht das alles sehr schwach aus.
Benutzeravatar
Fondsfan
Fondsexperte
 
Beiträge: 2599
Registriert: 01.06.2005 13:57
Wohnort: Dortmund


Zurück zu Fonds und Zertifikate

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste

cron