• Advertisement
FondsSuperMarkt - Jetzt bis zu 4.000,-â?¬ Pr�€mie sichern!

Flossbach von Storch: Multiple Opport.(A0M430,A1W17Y) u.a.

Anlageinstrumente, Asset Allocation, Portfoliotheorie, Diskussionen und wissenschaftliche Beiträge

Moderatoren: oegeat, The Ghost of Elvis

  • Advertisement

Re: Flossbach von Storch: Multiple Opport.(A0M430,A1W17Y) u.

Beitragvon Kato » 17.05.2020 08:38

https://www.comdirect.de/inf/fonds/deta ... n=range&e&

seit offiziellem Beginn Div Brummer ( wo man erstmals kaufen konnte), ich weiss seit Testphase 8.9.2015 sind es 80 % !!
blau Dividendenbrummer
Schwarz Flossbach
Dateianhänge
design_big.png
design_big.png (33.22 KiB) 1993-mal betrachtet
Kato
Trader-insider Experte
 
Beiträge: 3076
Registriert: 22.08.2009 12:01
Wohnort: Bielefeld

Advertisement

Re: Flossbach von Storch: Multiple Opport.(A0M430,A1W17Y) u.

Beitragvon potter » 05.06.2020 15:53

Flossbach derzeit auf dem ziemlich falschen Fuß, nun auch der letzte Hoffnungsträger in der Krise ? ;)
potter
Trader-insider
 
Beiträge: 123
Registriert: 10.06.2008 19:11
Wohnort: Bayern

Re: Flossbach von Storch: Multiple Opport.(A0M430,A1W17Y) u.

Beitragvon Kato » 05.06.2020 18:33

Ist noch zum Teil abgesichert schauen wir mal wenn es jetzt deutlich weiter steigt würde er leiden wenn wir eine Korrektur bekommen wird er vermutlich die Absicherung lösen wir verfolgen es engmaschig
Kato
Trader-insider Experte
 
Beiträge: 3076
Registriert: 22.08.2009 12:01
Wohnort: Bielefeld

Re: Flossbach von Storch: Multiple Opport.(A0M430,A1W17Y) u.

Beitragvon chrispeter » 05.06.2020 22:09

Hallo, wo kann man die Absicherungsquote einsehen? Danke.
chrispeter
Trader-insider
 
Beiträge: 214
Registriert: 03.03.2010 22:45
Wohnort: Schweiz

Re: Flossbach von Storch: Multiple Opport.(A0M430,A1W17Y) u.

Beitragvon Kato » 06.06.2020 07:39

Factsheet

https://www.flossbachvonstorch.de/de/fo ... eed687472b

Unter strategieaufteilung





37,94 % Aktien (nach Absicherung) 35,55 % Absicherung Aktien (Futures) 14,05 % Kasse
11,28 % Edelmetalle
6,85 % Renten
1,88 % Gold (indirekt) 0,23 % Wandelanleihen
-7,78 % Sonstiges (u.a. Derivate)
Kato
Trader-insider Experte
 
Beiträge: 3076
Registriert: 22.08.2009 12:01
Wohnort: Bielefeld

Beitragvon lloyd bankfein » 06.06.2020 15:05

boerse-o.

Philipp Vorndran: ..... im Portfolio des Mischfonds Multiple Opportunities aus Ihrem Haus ist der Aktienanteil noch stark über Futures abgesichert. Warum?
Vorndran: Wir rechnen damit, dass die Börse noch mal einen genauen Blick auf die Situation der Realwirtschaft wirft - also einen Realitäts-Check macht, trotz der massiven Maßnahmen von Staat und Notenbanken. In einer solchen Phase werden wir dann die Absicherung reduzieren. So können wir die Nettoaktienquote von jetzt 38 in Richtung der aktuellen Bruttoquote von 72 Prozent hochfahren.
Wenn der Rücksetzer nicht kommt, dann kostet die Absicherung aber Performance.
Vorndran: Wir wollen doch eins verhindern: Dass sich die Fondsanleger zum falschen Zeitpunkt aus den richtigen Anlagen verabschieden. Sie brauchen Realwerte wie Aktien, um den negativen Realzinsen zu entkommen. Dabei muss man aber die Volatilität aushalten, was nicht alle Anleger schaffen. Mit der teilweisen Marktabsicherung schonen wir einerseits ihre Nerven und andererseits konzentrieren wir uns auf das Alpha unserer Einzeltitel.....

Mir ist ein vorsichtiger Fondsmanager in der jetzigen,überzogenen Börsen-Euphorie/Hysterie tausdenmal lieber, als einer der jetzt 100 proz long-only ist
Benutzeravatar
lloyd bankfein
Trader-insider Experte
 
Beiträge: 874
Registriert: 26.03.2011 12:59
Wohnort: Cuxheaven

Re: Flossbach von Storch: Multiple Opport.(A0M430,A1W17Y) u.

Beitragvon Kato » 06.06.2020 15:12

Meine Worte danke Türchen Artikel, das Board lebt ! Sollte die Korrektur von 27000 kommen in Richtung 24000 kommen hat Flossbach richtig gelegen wenn nicht etwas Performance liegen lassen sich nicht so schlimm
Kato
Trader-insider Experte
 
Beiträge: 3076
Registriert: 22.08.2009 12:01
Wohnort: Bielefeld

Re: Flossbach von Storch: Multiple Opport.(A0M430,A1W17Y) u.

Beitragvon potter » 09.08.2020 20:43

Flossbach scheint die Absicherungen aufgelöst zu haben und der Fonds geht auf 20 Milliarden zu. Wie vorsichtig sollte man bei derartigem Volumen sein?
potter
Trader-insider
 
Beiträge: 123
Registriert: 10.06.2008 19:11
Wohnort: Bayern

Re: Flossbach von Storch: Multiple Opport.(A0M430,A1W17Y) u.

Beitragvon Kato » 09.08.2020 20:59

Flossbach ist eher zu vorsichtig, alles top soweit, 2% unter allzeithoch
Kato
Trader-insider Experte
 
Beiträge: 3076
Registriert: 22.08.2009 12:01
Wohnort: Bielefeld

Re: Flossbach von Storch: Multiple Opport.(A0M430,A1W17Y) u.

Beitragvon potter » 09.08.2020 21:08

Kato hat geschrieben:Flossbach ist eher zu vorsichtig, alles top soweit, 2% unter allzeithoch

gab es mal Äußerungen, daß er ab nem gewissen Volumen dicht macht ?
potter
Trader-insider
 
Beiträge: 123
Registriert: 10.06.2008 19:11
Wohnort: Bayern

Re: Flossbach von Storch: Multiple Opport.(A0M430,A1W17Y) u.

Beitragvon Kato » 10.08.2020 08:13

Hat er aktuell nichts von gesagt, ich persönlich denke wenn überhaupt an 50 mrd
Kato
Trader-insider Experte
 
Beiträge: 3076
Registriert: 22.08.2009 12:01
Wohnort: Bielefeld

Vorherige

Zurück zu Fonds und Zertifikate

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 32 Gäste