Comdirect - aktuelle Probleme oder Änderungen?

Anlageinstrumente, Asset Allocation, Portfoliotheorie, Diskussionen und wissenschaftliche Beiträge

Moderatoren: oegeat, The Ghost of Elvis

Comdirect - aktuelle Probleme oder Änderungen?

Beitragvon Fondsfan » 30.10.2017 16:16

Seit Samstag beobachte ich bei Comdirect folgendes:

Die Funktion "Chartvergleich" für ein ganzes Musterdepot läßt sich
noch aufrufen, aber es werden keine Charts mehr angezeigt.

Wenn ich in einem Einzelwert auf den Chart gehe, wird der mir
wie bisher angezeigt, aber meine gespeicherten Mustereinstellungen
(z.B. Vergleich mit bestimmten Indices) sind verschwunden.

Hat noch jemand ähnliche Probleme?
Benutzeravatar
Fondsfan
Fondsexperte
 
Beiträge: 2465
Registriert: 01.06.2005 13:57
Wohnort: Dortmund

Advertisement

Beitragvon schneller euro » 30.10.2017 21:08

Zuerst war mir nur aufgefallen, dass die Farben beim Chartvergleich geändert wurden:
Beispiel aus dem Watchlist-Thread
Keine große Überraschung, dass man nun die Farbtöne schlechter unterscheiden kann als vorher. Schwerer wiegt, dass plötzlich Chartzeiträume verkürzt werden, wenn man die Grafik vergrößert. Beispiel: Dieser 3 Monats Chart wird korrekt bis zum 27.10.17 gezeichnet. Klicke ich dann aber, wie gewohnt, irgendwo auf die Chartfläche (um die Grafik zu vergrößern), wird der Zeitraum verkürzt auf den 31.7.-13.10 ....
Weiteres Beispiel: auch dieser 3 Monats Chart läuft jetzt nur noch bis zum 13.10. (statt bis zum 27.10.). Und die Angabe, dass es sich bei dem zweiten eingezeichneten GD um den GD100 handelt, wird nun auch "eingespart".
Wer Comdirect kennt, wird nicht überraschend sein, dass man sich dort nach ca. 4 Jahren der Ruhe nun wieder mal eine neue Beschäftigungstherapie für die Programmierer ausgedacht hat. Das Ganze hatten wir ja schon des öfteren, in mehr oder minder regelmäßigen Abständen.
Siehe Thread: Datenchaos beim Comdirect-Informer
Zitate: "... Diesmal hat man sich immerhin etwas mehr Zeit gelassen und die Kunden fast 1,5 Jahren in Ruhe gelassen mit den neuesten Verschlimmbesserungen. :roll:
Meine Kritik an Codi: "... mit Schrecken habe ich gerade festgestellt, dass von Ihrer Software-Abteilung wieder mal Änderungen am Informer und Musterdepot vorgenommen worden. Wie üblich in den letzten Jahren, bringt auch diese Verschlimmbesserung viele Nachteile für den Anwender. Der Kritik diverser Teilnehmer im Comdirect-Forum schließe ich mich an. ...Bei der Anwendung des Comdirect-Informers ist mir gerade wieder ein gravierender Fehler aufgefallen. Auch dieser hat sich vermutlich bei dem letzten Softwareupdate eingeschlichen. ...
bei verschiedenen "Ansichten" (Chart-Zusammenstellungen) funktionieren die Zeiträume "5 Jahre" oder "unendlich" in der Regel gar nicht mehr.
Mal sehen, wie lange sich das Chaos dieses Mal hinzieht. ...
...in der aktuellen Informer-Software haben sich leider zahlreiche Bugs eingeschlichen...
alle Jahre wieder: irgend welche Vollpfosten bei Codi beschliessen, dass die Webseite mal wieder verschlimmbessert und "modernisiert" werden muss.
Ergebnis: seit 2 Tagen erhalt ich per Email völlig irrsinnige Meldungen über Limitüberschreitungen. Irgend ein Programmierer hat anscheinend versehentlich mit dem Faktor 100 oder 1000 multipliziert ..."
Fazit: sie können es einfach nicht lassen. Wahrscheinlich kam mal wieder jemand auf die Idee, dass nun unbedingt alles "moderner", "farbiger", "zeitgemäßer" werden muss.
Wie gesagt: nachdem die Herrschaften ca. 4 Jahre lang die Kunden und Anwender in Ruhe arbeiten ließen, wundert es mich eher, dass diesmal nicht noch mehr kaputt gegangen ist. Aber was nicht ist, kann ja noch werden
Benutzeravatar
schneller euro
Trader-insider Fondsexperte
 
Beiträge: 4740
Registriert: 31.05.2005 08:11
Wohnort: Bochum

Re: Comdirect - aktuelle Probleme oder Änderungen?

Beitragvon Fondsfan » 31.10.2017 12:01

Eine halb erfreuliche Nachricht:
Die Speicherung der Einstellungen bei den Einzelwerten gibt es noch, sie sind
nur mühsamer zu finden.
Bisher wurden die verschiedenen Ansichten direkt angezeigt, wenn man in den
Chart klickte.
Jetzt muss man erst in "Ansichten" klicken, dann auf "Mehr", dann findet man
wieder die Muster, die man abgespeichert hat.
Eine echte Verschlimmbesserung.
Benutzeravatar
Fondsfan
Fondsexperte
 
Beiträge: 2465
Registriert: 01.06.2005 13:57
Wohnort: Dortmund

Re: Comdirect - aktuelle Probleme oder Änderungen?

Beitragvon oegeat » 31.10.2017 16:43

:? tja i ärgere mi a grad rum ... immer neu immer anders komplizierter .. gähn -...
Alles wird besser man muss nur warten können !

Bild youtube Bild facebook Bild Skype Bild GIGAfund.de Bild
Benutzeravatar
oegeat
Charttechniker
 
Beiträge: 19357
Registriert: 17.12.2000 00:00
Wohnort: Vienna - Austria

Re: Comdirect - aktuelle Probleme oder Änderungen?

Beitragvon Fondsfan » 01.11.2017 21:03

Heute habe ich mit Comdirect telefoniert.

Der Fehler bei der Funktion Chartvergleich ist ein Systemfehler, an dessen
Beseitigung bereits gearbeitet wird. Wann der behoben sein soll konnte man
mir nicht sagen.
Benutzeravatar
Fondsfan
Fondsexperte
 
Beiträge: 2465
Registriert: 01.06.2005 13:57
Wohnort: Dortmund

Re: Comdirect - aktuelle Probleme oder Änderungen?

Beitragvon lloyd bankfein » 03.11.2017 12:22

Beschäftigungstherapie für die Programmierer von Comdirect ohne Sinn und Verstand. Ein paar Farben werden bunter gemacht, echte Verbesserungen gibt es nicht. Dafür wieder ein Heidenchaos.
Jede seriöse Firma lässt Software-Änderungen erst einmal gründlich intern testen. Und mutet nicht den Kunden diesen Schrott zu :twisted:
Benutzeravatar
lloyd bankfein
Trader-insider Experte
 
Beiträge: 752
Registriert: 26.03.2011 12:59
Wohnort: Cuxheaven

Re: Comdirect - aktuelle Probleme oder Änderungen?

Beitragvon FinanzHai » 03.11.2017 14:35

Was für ein Saftladen ! :evil:
Wählt FDP, die Steuersenkungs-Partei
Benutzeravatar
FinanzHai
Trader-insider
 
Beiträge: 239
Registriert: 11.05.2009 10:19
Wohnort: Ouagadougou

Re: Comdirect - aktuelle Probleme oder Änderungen?

Beitragvon Fondsfan » 07.11.2017 09:35

Frage: Verwendet noch jemand die Funktion "Chartvergleich für ein ganzes Musterdepot"?

Bei mir kommen immer noch keine Charts, aber es könnte ja sein, dass ein von mir installierter
Adblocker die Ursache ist.
Benutzeravatar
Fondsfan
Fondsexperte
 
Beiträge: 2465
Registriert: 01.06.2005 13:57
Wohnort: Dortmund

Re: Comdirect - aktuelle Probleme oder Änderungen?

Beitragvon schneller euro » 09.11.2017 20:57

Fondsfan hat geschrieben:Frage: Verwendet noch jemand die Funktion "Chartvergleich für ein ganzes Musterdepot"?
Bei mir kommen immer noch keine Charts, aber es könnte ja sein, dass ein von mir installierter
Adblocker die Ursache ist.


Nutze ich im Regelfall nicht. Aber jetzt habe ich es mal angeklickt. Ergebnis: auf der rechten Seite werden die Namen der alphabetisch ersten 10 Depotpos. aufgelistet. Auf der linken Seite erscheint nur eine leere Fläche anstelle eines Charts.
Ein kurzer Blick auf die Kommentare im Comdirect-forum
bestätigt unsere hier im Thread geäußerte Kritik:
"... Chartvergleich ist seit Wochen defekt ... Und ich würde mich freuen, wenn die Änderungen an der Webseite endlich mal vorher getestet würden und man sich nicht ständig über neue Fehler ärgern muß. Es hat alles mal gut funktioniert ..."
:arrow: es ist nicht nachvollziehbar was sich bei Comdirect abspielt. Selbst in den kleinsten Softwarehäusern ist es seit Ewigkeiten gängige Praxis und Pflicht, dass Softwareupdates erst gründlich GETESTET und dann für den Kunden eingespielt werden. Nur bei Comdirect ist man dazu entweder nicht fähig oder willens ....
Benutzeravatar
schneller euro
Trader-insider Fondsexperte
 
Beiträge: 4740
Registriert: 31.05.2005 08:11
Wohnort: Bochum

Re: Comdirect - aktuelle Probleme oder Änderungen?

Beitragvon Fondsfan » 10.11.2017 09:03

@ schneller euro

Bei mir erscheint das gleiche Bild, das Du beschreibst.
Benutzeravatar
Fondsfan
Fondsexperte
 
Beiträge: 2465
Registriert: 01.06.2005 13:57
Wohnort: Dortmund

Beitragvon The Ghost of Elvis » 10.11.2017 14:12

Beschwerden schreiben, anrufen bei der comdirect, auf die Idiotie dieser Software-Änderungen hinweisen, usw :evil:
Benutzeravatar
The Ghost of Elvis
Trader-insider Experte
 
Beiträge: 1344
Registriert: 12.06.2005 10:35
Wohnort: Köln


Zurück zu Fonds und Zertifikate

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste