Siemens Balanced EUR ACC (A0KEXM)

Anlageinstrumente, Asset Allocation, Portfoliotheorie, Diskussionen und wissenschaftliche Beiträge

Moderatoren: oegeat, The Ghost of Elvis

Siemens Balanced EUR ACC (A0KEXM)

Beitragvon schneller euro » 04.09.2018 13:59

Aus dem Mischfonds-Thread vom Jan. 2012:
drhc hat geschrieben:
schneller euro hat geschrieben:im Juli 2009:
SKAG Balanced (A0KEXM, seit 09/06), Porträt in BaS-4409
Zitat: "... Siemens KAG ...
Derzeit (30.09.2009) ist der Fonds zu 30% in
Aktien und zu rund 62% in Unternehmensanleihen
investiert. Staatsanleihen machen nur 3%
des Portfolios aus. Alle Anleihen weisen ein Investmentgrade-
Rating auf. Im Bereich der Aktien liegt
das Schwergewicht auf Öl- und Gasunternehmen,
gefolgt von Banken, Industriegütern und Dienstleistungen.
Das Portfolio ist also grundlegend defensiv
ausgerichtet. ..."
Im Chartvergleich 3 Jahre mit den Produkten aus dem letzten Update vom 8.7.08 im Mittelfeld (Perf.) bei etwas überdurchschnittlicher Vola


vom Geldanlage-Brief als besonders aussichtsreiches Investment für 2012 herausgestellt: ...Der SKAG Balanced (WKN A0KEXM) legt defensiv in Renten und Aktien an. Seit Auflage des Fonds in 2006 übertreffen die Münchener regelmäßig ihre Benchmark – und erhalten von Morningstar die Bestnote von fünf Sternen. Der Fonds kostet kaum 0,4 Prozent pro Jahr,verlangt aber eine deftige Erfolgsgebühr in Höhe von zwanzig Prozent auf die Überrendite zur Benchmark. ...
Daneben empfiehlt man noch den Carmignac Investissement. Positiv bewertet werden auch Templeton Asian Bond-Fund (WKN A0F6ZA, A0F6Y9),DAXglobal Minimum Variance (WKN AA0KFZ),Carmignac P., C-Quadrat ARTS Total Return Global Ami (WKN A0F5G9)
Benutzeravatar
schneller euro
Trader-insider Fondsexperte
 
Beiträge: 4883
Registriert: 31.05.2005 08:11
Wohnort: Bochum

Advertisement

Beitragvon schneller euro » 04.09.2018 14:04

Auflage in 2006. Danach war der Fonds viele Jahre lang nur Mittelmaß. Jetzt aber, im Vergleich mit der Peergroup, mit sehr guter Sharpe-Ratio 1 bis 5 Jahre.

Factsheet, Vermögensaufstellung etc. bei siemens
Fondsvolumen Ende Juli 2018 bei ca. 120 Mio €. Ungefähr 30% Aktien und knapp 70% Unternehmensanleihen. Ca. 80% Euro, 15% US-Dollar, 4% CHF. Futures < 0,1%
Ref.index = 15% MSCI EMU, 15% S&P 500, 70% Barclays Euro Corporates.

fondsweb: In der Risiko-Rendite-Matrix finden man über 3 und 5 Jahre gute Bekannte wie der Gane, der Kepler Vorsorge Mix und der DJE Zins&Divi in der Nähe des SKAG

Chartvergleich 5 Jahre mit den üblichen Verdächtigen aus dem Bereich Misch-/Dachfonds

Chartvergleich 8 Jahre mit AGI Kapital Plus (847625), der eine ähnliche Asset Allocation aufweist
-> Über 1 und 5 Jahre der SKAG mit der besseren Perf., über 8 Jahre der AGI wesentlich stärker. Der Drawdown im Aug. 2011 fiel beim Siemens viel höher aus. In der Schwächephase 04/15 - 02/16 waren die Verluste des S. ein wenig größer
Benutzeravatar
schneller euro
Trader-insider Fondsexperte
 
Beiträge: 4883
Registriert: 31.05.2005 08:11
Wohnort: Bochum

Re: Siemens Balanced EUR ACC (A0KEXM)

Beitragvon Fondsfan » 01.10.2018 18:40

Der Vergleich zwischen dem Siemens Balanced und dem
Kapital Plus wirft eine interessante Frage auf:

Wie beurteile ich zwei Fonds, von denen der eine -
Kapital Plus - zwar über einen bestimmten Zeitraum mehr
gebracht hat, aber nur, weil er in einer bestimmten
Situation vor fast acht Jahren deutlich weniger verloren
hat.

Danach hat sich nach meinem Eindruck in vielen kleinen
Krisen der Siemens erfolgreicher geschlagen.

Ich würde in dieser Situation eindeutig dem Siemens den Vorzug
vor dem Kapital PLus geben, weil er eben in vielen Situationen
m.E. besser agiert hat.

Ich habe mal den Startpunkt des Chartvergleichs auf den 19.09.2011
geändert, und schon schneidet der Siemens deutlich erfolgreicher ab.
Benutzeravatar
Fondsfan
Fondsexperte
 
Beiträge: 2618
Registriert: 01.06.2005 13:57
Wohnort: Dortmund


Zurück zu Fonds und Zertifikate

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 3 Gäste

cron