• Advertisement
FondsSuperMarkt - Jetzt bis zu 4.000,-â?¬ Pr�€mie sichern!

US Staatsanleihenfonds

Anlageinstrumente, Asset Allocation, Portfoliotheorie, Diskussionen und wissenschaftliche Beiträge

Moderatoren: oegeat, The Ghost of Elvis

  • Advertisement

US Staatsanleihenfonds

Beitragvon schneller euro » 22.01.2020 14:02

Artikel bei capital aus dem Jahr 2018, wo die 10 mutmaßlich besten Fonds in diesem Segment genannt werden

Ein Beitrag von Michael Hasenstab aus dem Dez. 2018 bei Das Investment: "... Anleger in US-Staatsanleihen sollten gewarnt sein ... Anleger, die nicht auf gleichzeitige Kurskorrekturen bei US-Staatsanleihen und anderen Anlageklassen im Jahr 2019 vorbereitet sind, könnten unbeabsichtigten Risiken ausgesetzt sein ..."

Der im Thread "Depotabsicherung mit ..." mehrfach genannte
IShares $ Treasury Bond 7-10yr UCITS ETF - USD DIS (A0LGP4)
(entspr. Fonds mit kürzerer Historie gibt es von von Invesco, Amund und Deka)
Chart 5 Jahre auf USD-Basis
Chartvergleich 5 Jahre auf Euro-Basis mit einigen der aktiv gemanagten Fonds aus dem Capital-Artikel

Anhang: Langfrist-Chart des Ishares auf Euro-Basis. Rot markiert ist die Kursentwicklung des Fonds in Phasen mit starken Einbrüchen an den Aktienmärkten
Dateianhänge
ishares-us-treasury-13j.png
ishares-us-treasury-13j.png (24.72 KiB) 271-mal betrachtet
Benutzeravatar
schneller euro
Trader-insider Fondsexperte
 
Beiträge: 5090
Registriert: 31.05.2005 08:11
Wohnort: Bochum

Advertisement

Tagesgeld auf Us-Dollar Konto

Beitragvon The Ghost of Elvis » 24.01.2020 17:36

IKB bietet 1,30 % auf Tagesgeld in Us-Dollar.
Währungsprogn. kann man fast immer vergessen. Daher Chance 50:50 auf steigenden/fallenden Dollar zu Euro :?: Und beim Aktiencrash würde der Dollar eher steigen.:?:

boerse-onl: ....Bei der britischen Bank FirstSave gibt es für ein solches Festgeld in der US-Währung drei Prozent Zinsen pro Jahr. Das Angebot lässt sich über das Zinsportal "Weltsparen" abschließen, die Mindesteinlage liegt bei 2.000 Dollar (1.794 Euro), maximal können 90.000 Dollar (80.740 Euro) angelegt werden. Dabei wird der Betrag zunächst von Euro in Dollar getauscht und bei Fälligkeit inklusive der Zinsen in Euro zurückgetauscht und ausbezahlt. Entsprechend unterliegen die Einlagen einem Währungsrisiko: Je nachdem, ob der Dollar gegenüber dem Euro auf- oder abwertet, kann es zu Gewinnen oder Verlusten kommen. Eine Verlängerung des Kontos ist im Zeitraum zwischen 28 und 5 Kalendertagen vor Fälligkeit möglich. Die Gelder unterliegen der britischen Einlagensicherung, die pro Kunde ein Volumen von 85000 Britischen Pfund (rund 111.000 Dollar) absichert. ....
Benutzeravatar
The Ghost of Elvis
Trader-insider Experte
 
Beiträge: 1413
Registriert: 12.06.2005 10:35
Wohnort: Köln

Re: Tagesgeld auf Us-Dollar Konto

Beitragvon oegeat » 25.01.2020 22:52

The Ghost of Elvis hat geschrieben:........ Und beim Aktiencrash würde der Dollar eher steigen.:?:.......



so ist es !
Alles wird besser man muss nur warten können !

Bild youtube Bild facebook Bild Skype Bild GIGAfund.de Bild
Benutzeravatar
oegeat
Charttechniker
 
Beiträge: 20343
Registriert: 17.12.2000 00:00
Wohnort: Vienna - Austria


Zurück zu Fonds und Zertifikate

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste