Windows 8.1

Windows 8.1

Beitragvon oegeat » 09.12.2016 05:42

Alles wird besser man muss nur warten können !

Bild youtube Bild facebook Bild Skype Bild GIGAfund.de Bild
Benutzeravatar
oegeat
Charttechniker
 
Beiträge: 19202
Registriert: 17.12.2000 00:00
Wohnort: Vienna - Austria

Advertisement

Re: Windows 8.1

Beitragvon oegeat » 02.05.2017 22:24

Office 2003 update zuerst dann
http://support.microsoft.com/kb/943452


Office 2003 update

Beschreibung von Office 2003 Service Pack 3

https://support.microsoft.com/de-at/hel ... ice-pack-3
Alles wird besser man muss nur warten können !

Bild youtube Bild facebook Bild Skype Bild GIGAfund.de Bild
Benutzeravatar
oegeat
Charttechniker
 
Beiträge: 19202
Registriert: 17.12.2000 00:00
Wohnort: Vienna - Austria

Partition anlegen

Beitragvon oegeat » 03.05.2017 10:54

Festplatten-Partition unter Windows

Computer - Verwalten oder im

Startbutten 8,1 Computerwerwaltung

>Links Datenträgerverwaltung

>Parition rechts Volumen verkleinern Zb

>danach rechts neues einfaches Volumen - um Dateibuchstaben usw...


http://praxistipps.chip.de/festplatten- ... gehts_1457


Windows 7, 8 und 10: Partition verkleinern
Festplatte vor der Verkleinerung
Festplatte vor der Verkleinerung
Um Ihre Festplatte zu partitionieren müssen, Sie zuerst die existierende Partition verkleinern.
Drücken Sie gleichzeitig auf die Tasten "WindowsDie neuesten Infos zu Windows 10 entdecken!" und "R", sodass sich der Befehl "Ausführen" öffnet.
Geben Sie hier "compmgmt.msc" und bestätigen Sie mit "OK". Anschließend startet die Computerverwaltung.
Wechseln Sie auf der linken Seite zur Datenträgerverwaltung, um alle verfügbaren Festplatten und deren Partitionen anzuzeigen.
Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die FestplatteJetzt die neuesten Schnäppchen bei Saturn entdecken!, die Sie verkleinern möchten, und wählen Sie "Volume verkleinern".
Nun geben Sie an, wie weit Sie die Partition verkleinern möchten. Sie können die Partition jedoch nur soweit verkleinern, wie freier Speicher auf der Festplatte besteht. Das heißt, wenn Sie eine 300 GByte große Festplatte haben, von der 200 GByte belegt sind, können Sie die Partition nur um maximal 100 GByte verkleinern. Windows gibt Ihnen automatisch den maximalen Wert in Megabyte an.
Bestätigen Sie mit dem Button "OK". Danach wird die Partition verkleinert.
Neue Partition erstellen unter Windows 7, 8 und 10
Festplatte nach der Verkleinerung
Festplatte nach der Verkleinerung
Wenn die Partition verkleinert wird, wird der entfernte Bereich als "Nicht zugeordnet" angezeigt. Darin erstellen Sie nun eine neue Partition.
Klicken Sie rechts auf den "Nicht zugeordneten" Bereich und wählen Sie "Neues Volume".
Folgen Sie den Anweisungen des Assistenten und geben Sie an, wie groß die neue Partition werden soll und welches Dateisystem sie verwenden möchten.
Anschließend wird die neue Partition erstellt und steht Ihnen unter einem neuen Laufwerks-Buchstaben zur Verfügung.
Alles wird besser man muss nur warten können !

Bild youtube Bild facebook Bild Skype Bild GIGAfund.de Bild
Benutzeravatar
oegeat
Charttechniker
 
Beiträge: 19202
Registriert: 17.12.2000 00:00
Wohnort: Vienna - Austria


Zurück zu oegeat -privatablage

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast

cron