Bund-Future

Allgemeine Markteinschätzungen, Analysen der Währungen sowie Betrachtungen der Konjunkturnews.

Moderator: oegeat

Beitragvon oegeat » 27.06.2007 12:15

schön gemütlich geht man den von mir erkannten weg hoch ..... :lol:
Dateianhänge
bund-27.6.2007.png
bund-27.6.2007.png (18.5 KiB) 24091-mal betrachtet
Alles wird besser man muss nur warten können !

Bild youtube Bild facebook Bild Skype Bild GIGAfund.de Bild
Benutzeravatar
oegeat
Charttechniker
 
Beiträge: 19653
Registriert: 17.12.2000 00:00
Wohnort: Vienna - Austria

Advertisement

Beitragvon oegeat » 02.07.2007 22:44

der überblick ... nicht von mir !
Dateianhänge
bu-3.7.2007.png
bu-3.7.2007.png (370.62 KiB) 23968-mal betrachtet
Alles wird besser man muss nur warten können !

Bild youtube Bild facebook Bild Skype Bild GIGAfund.de Bild
Benutzeravatar
oegeat
Charttechniker
 
Beiträge: 19653
Registriert: 17.12.2000 00:00
Wohnort: Vienna - Austria

Beitragvon oegeat » 06.07.2007 11:13

"Die T-Notes und der Bund Future spiegeln die Zinserwartungen des Marktes wieder"


So Leute ich habe Stunden um Stunden sogar Tage damit verbracht die Daten zu finden die ich gesucht habe um die Richtigkeit des Trendes den wir laufen festzustellen.

Ich bin mir sicher, dass es nun wieder soweit ist. Schaut es euch selber an.

Nur zur Info, der große Bruder des BundFutures ist nunmal der T-Note 10 Yrs.

Vergesst bitte nicht, wir sind in der USA da wo wir von einer Umkehrfunktion der Zinsmärkte sprechen. Und dann wenn die FED die Zinsen senkt, ist das auch für Europa mehr oder minder ein mittelfristiges Signal, dass die Zinsen wieder FALLEN WERDEN!!!

Damals als die USA die Zinsen anhebte hat einige Monate später Europa damit angefangen, die Zinsen anzuheben, dieser Trend hält bis heute an.


Also merken wir uns wenn die T-Note Futures anziehen wird der Bund Future auch ziehen, und das Abwärtspotential der T-Notes ist verdammt begrenzt.

MoneyLecherous777
Dateianhänge
usn-6.7.2007.png
usn-6.7.2007.png (179.62 KiB) 23785-mal betrachtet
Alles wird besser man muss nur warten können !

Bild youtube Bild facebook Bild Skype Bild GIGAfund.de Bild
Benutzeravatar
oegeat
Charttechniker
 
Beiträge: 19653
Registriert: 17.12.2000 00:00
Wohnort: Vienna - Austria

Beitragvon oegeat » 21.07.2007 20:59

3+117.7.07 leider in einem andeen Thread /bzw Gci Chat
Dateianhänge
bund-23.7.2007.png
bund-23.7.2007.png (20.12 KiB) 23394-mal betrachtet
Alles wird besser man muss nur warten können !

Bild youtube Bild facebook Bild Skype Bild GIGAfund.de Bild
Benutzeravatar
oegeat
Charttechniker
 
Beiträge: 19653
Registriert: 17.12.2000 00:00
Wohnort: Vienna - Austria

Beitragvon oegeat » 21.07.2007 21:09

zwichenstand ...weiteres Ziel !
update von hierbis chen Werbung fürs Board ! :roll:
Dateianhänge
bund-2--23.7.2007.png
bund-2--23.7.2007.png (30.27 KiB) 21586-mal betrachtet
Alles wird besser man muss nur warten können !

Bild youtube Bild facebook Bild Skype Bild GIGAfund.de Bild
Benutzeravatar
oegeat
Charttechniker
 
Beiträge: 19653
Registriert: 17.12.2000 00:00
Wohnort: Vienna - Austria

Beitragvon oegeat » 26.07.2007 19:40

zwischen stand :shock:
Dateianhänge
bu-26.7.2007.png
bu-26.7.2007.png (27.55 KiB) 21484-mal betrachtet
Alles wird besser man muss nur warten können !

Bild youtube Bild facebook Bild Skype Bild GIGAfund.de Bild
Benutzeravatar
oegeat
Charttechniker
 
Beiträge: 19653
Registriert: 17.12.2000 00:00
Wohnort: Vienna - Austria

Beitragvon oegeat » 02.08.2007 22:15

nach dem erreichen der zielzohne - blau wird korregiert
maximal bis zur blauen rechne ich dann wieder hoch
siehe chart
Dateianhänge
bund-2.8.2007.png
bund-2.8.2007.png (25.96 KiB) 21378-mal betrachtet
Alles wird besser man muss nur warten können !

Bild youtube Bild facebook Bild Skype Bild GIGAfund.de Bild
Benutzeravatar
oegeat
Charttechniker
 
Beiträge: 19653
Registriert: 17.12.2000 00:00
Wohnort: Vienna - Austria

Beitragvon oegeat » 19.10.2007 08:09

n aj a... auf den Thread hab ich vergessen !

rüchblick die 111,60 sind eine wichtige Marke die waren das Korrekturziel und auch jetzt .... hier die alten Charts ... verkauffen ... shorten und runter ...ziel 111,60 und long hier
geschrieben .... hier Datum beachten !!
>>klick<<

so gehts weiter
113.09 erstes ziel ab da den Finger am verkaufsknopf ahben .. entweder es schießt in den den winderstandsbereich rein (blauer oben ) kluster.... und SL unten blauer kluster !
Dateianhänge
bu-2-19.10.2007.png
bu-2-19.10.2007.png (24.51 KiB) 21003-mal betrachtet
Alles wird besser man muss nur warten können !

Bild youtube Bild facebook Bild Skype Bild GIGAfund.de Bild
Benutzeravatar
oegeat
Charttechniker
 
Beiträge: 19653
Registriert: 17.12.2000 00:00
Wohnort: Vienna - Austria

Beitragvon etii » 19.10.2007 15:27

Hallo
Bund ist nicht vergessen worden.
Wir nehmen alles mit.
Gruß
Dateianhänge
Unbenannt.GIF
Unbenannt.GIF (31.89 KiB) 20982-mal betrachtet
No Risk - no Fun.
Benutzeravatar
etii
Trader-insider
 
Beiträge: 382
Registriert: 05.03.2004 16:06
Wohnort: Polnische Karpaten

Beitragvon oegeat » 23.10.2007 07:53

SL nachziehen und zurück lehnen
wenn man ausgestoppt wird ist bei 113,10 etwa mit einem Korrektiven Low zu rechnen ! dann wieder long
Dateianhänge
bund--.10.2007.png
bund--.10.2007.png (18.27 KiB) 20869-mal betrachtet
Zuletzt geändert von oegeat am 25.10.2007 07:56, insgesamt 1-mal geändert.
Alles wird besser man muss nur warten können !

Bild youtube Bild facebook Bild Skype Bild GIGAfund.de Bild
Benutzeravatar
oegeat
Charttechniker
 
Beiträge: 19653
Registriert: 17.12.2000 00:00
Wohnort: Vienna - Austria

Beitragvon oegeat » 25.10.2007 07:59

die dynamik lasst nach die kerzen werden kleiner ....
die bewegung neigt sich vorerst zu ende
Rückblick von 111,6 auf derzeit neue SL Marke 113,9
ist es uns wieder gelungen eine schöne Bewegung mitzunehmen
Was wir nach dem Ausgestoppt werden machen sag ich dann ...
sinnvoll wird es sein heute Intraday wenn es noch mal explusionsartig hoch geht den SL nachzuziehen und aus den Markt zu gehen Theoretisch sollte es bis 115 gehen ... das kann aber auch nach einen Rücksetzer sein
Dateianhänge
bund-25.10.2007.png
bund-25.10.2007.png (20.28 KiB) 20872-mal betrachtet
Alles wird besser man muss nur warten können !

Bild youtube Bild facebook Bild Skype Bild GIGAfund.de Bild
Benutzeravatar
oegeat
Charttechniker
 
Beiträge: 19653
Registriert: 17.12.2000 00:00
Wohnort: Vienna - Austria

Beitragvon etii » 25.11.2007 20:03

hallo
Wir sind oben,
zur Abwechslung sollen wir runter?
Also:
Nur noch auf die auflösung warten
Guß
etii
Dateianhänge
bund.GIF
bund.GIF (36.19 KiB) 20626-mal betrachtet
No Risk - no Fun.
Benutzeravatar
etii
Trader-insider
 
Beiträge: 382
Registriert: 05.03.2004 16:06
Wohnort: Polnische Karpaten

Beitragvon oegeat » 29.11.2007 09:30

nach dem erreichen der 115 korregierte es wie zu erwarten
die rote linie sollte halten und es sollte wieder richtung 115 und mehr gehen :wink:
Wenn wir aber darunter gehen ist ein abgleiten auf 113 ja 111 möglich :shock:
Dateianhänge
bund-29.11.png
bund-29.11.png (23.29 KiB) 20537-mal betrachtet
Alles wird besser man muss nur warten können !

Bild youtube Bild facebook Bild Skype Bild GIGAfund.de Bild
Benutzeravatar
oegeat
Charttechniker
 
Beiträge: 19653
Registriert: 17.12.2000 00:00
Wohnort: Vienna - Austria

Beitragvon OSHeiner » 30.11.2007 17:02

Die letztere Variante wäre mir weeesentlich lieber, da ich mich etwas vergaloppiert hatte :wink:

Mitt z.Z. 114,37 müßten wir gerade an die Linie kommen, da sie ja aufwärts zeigt.

Ab welchem BF würdest Du sie als gebrochen sehen?
OSHeiner
 

Beitragvon OSHeiner » 30.11.2007 18:06

mmmhhh, 114,15 :D
OSHeiner
 

Beitragvon oegeat » 30.11.2007 19:06

hallo und willkommen im Board
hier der neueste Chart die Linie ist kaputt (wundert mich nun auch :shock: )
am besten abwarten ! den die lage ist mir zu unklar
wegen SL TSO neu ist gut den da wird immer der kursangezeigt wenn er die Linie treffen würde also Sl heute 114,37 :wink:
Dateianhänge
bund-30.11.07.png
bund-30.11.07.png (16.62 KiB) 20465-mal betrachtet
Alles wird besser man muss nur warten können !

Bild youtube Bild facebook Bild Skype Bild GIGAfund.de Bild
Benutzeravatar
oegeat
Charttechniker
 
Beiträge: 19653
Registriert: 17.12.2000 00:00
Wohnort: Vienna - Austria

Beitragvon OSHeiner » 30.11.2007 19:18

Danke!
Hatte da einen Tipp! :wink:

Denke mal, das wird sich erst Anfang nächster Woche entscheiden.
Freitag Abend mal kurz drunter ist mir da nicht nachhaltig genug.

Schönes WE!
OSHeiner
 

Beitragvon Araberfan » 01.12.2007 00:40

Sucht ihr noch eine Meining zum Bund ??
Hmm, hier, seht euch mal meine an-----
Grüssle
Araberfan
Dateianhänge
Bund 30.11.07.png
Bund 30.11.07.png (37.71 KiB) 20451-mal betrachtet
Ich weise darauf hin, das meine Beiträge keine Handelsempfehlungen sind, sondern lediglich meine Meinung und Ansicht wiedergeben.
Mit freundlichen Grüssen
Benutzeravatar
Araberfan
Trader-insider
 
Beiträge: 165
Registriert: 01.02.2007 23:25
Wohnort: Baden-Württemberg

Beitragvon Araberfan » 01.12.2007 01:36

Und noch mal auf Tagesbasis
Dateianhänge
Bund Daily.png
Bund Daily.png (27.87 KiB) 20449-mal betrachtet
Ich weise darauf hin, das meine Beiträge keine Handelsempfehlungen sind, sondern lediglich meine Meinung und Ansicht wiedergeben.
Mit freundlichen Grüssen
Benutzeravatar
Araberfan
Trader-insider
 
Beiträge: 165
Registriert: 01.02.2007 23:25
Wohnort: Baden-Württemberg

Beitragvon OSHeiner » 01.12.2007 10:48

Hi Araberfan,

eine Meinung, die ich schon lange vertrete. Als der BuFu noch bei 118 o.ä. war habe ich schon geschrieben, daß ich einen BuFu von 108 erwarte.

Da wären wir schon längst drunter, gäbe es diese Kreditkrise nicht.

Denke, daß die Inflation nicht zum Stillstand kommt, selbst wenn der Ölpreis fallen sollte. Die Unternehmen, Bauern etc.. schwimmen alle so weit oben auf der Brennsuppe, daß sie jetzt nehmen was zu nehmen ist.

Aldi hatte den Butter von 0,89€ auf 1,29€ erhöht ohne auch nur einen Cent wieder runter zu gehen, d.h. höhere Preise werden am Markt auch durchgesetzt!

Nicht zu vergessen, daß ein BuFu von 100 einer "fiktiven" Rendite von 6% entspricht!! Alles was über 100 liegt ist in meinen Augen immer noch ein Niedrigzins!

Was mir an Deinem Chart nicht so recht gefällt, ist dieser Ausbruch nach oben. Für ein kurzfristiges überschießen ist mir das schon zuviel. Die Gefahr, daß er charttechnisch an dieser 112,60 wieder nach oben abprallt erscheint mir recht groß zu sein.

Allerdings würde mir dies erst mal reichen, um aus meiner "Vergallopierung" noch mit einem kleinen Gewinn raus zu kommen. :wink:
OSHeiner
 

Beitragvon Araberfan » 01.12.2007 16:36

Da die Kurse und der Bund meist konträr verlaufen, habe ich hier den direkten Vergleich zwischen den beiden dargestellt.
Der Dax ist am Freitag wieder in seinen Trend zurückgekehrt und wird wohl m.M. nach nicht mehr gross fallen.
Ich tippe jetzt auf eine sogenannte Jahresendrallye mit neuen Hochs.

Zwangsweise wird der Bund fallen und in seinen Trend zurückkehren.
Rein Charttechnisch gesehen.
Dateianhänge
Dax--Bund.png
Dax--Bund.png (36.24 KiB) 20414-mal betrachtet
Ich weise darauf hin, das meine Beiträge keine Handelsempfehlungen sind, sondern lediglich meine Meinung und Ansicht wiedergeben.
Mit freundlichen Grüssen
Benutzeravatar
Araberfan
Trader-insider
 
Beiträge: 165
Registriert: 01.02.2007 23:25
Wohnort: Baden-Württemberg

Beitragvon OSHeiner » 03.12.2007 13:11

Wäre sehr schön!
aber ich mache da mal ein dickes Fragezeichen hinter.
OSHeiner
 

Beitragvon oegeat » 04.12.2007 12:49

die grüne hat gehalten ! ident mit araber... seiner
das minimale unterschreiten Intraday ..über das ich mcih letzentens wunderte war ein fehlsignal

also long :roll:
Dateianhänge
detail2bund.png
detail2bund.png (20.95 KiB) 20253-mal betrachtet
Alles wird besser man muss nur warten können !

Bild youtube Bild facebook Bild Skype Bild GIGAfund.de Bild
Benutzeravatar
oegeat
Charttechniker
 
Beiträge: 19653
Registriert: 17.12.2000 00:00
Wohnort: Vienna - Austria

Beitragvon etii » 04.12.2007 14:45

Hallo
Wenn nicht schort dann versuchen wir die 116,5 mitzunehmen.
Gruß
etii
Dateianhänge
Bund.GIF
Bund.GIF (26.5 KiB) 20238-mal betrachtet
No Risk - no Fun.
Benutzeravatar
etii
Trader-insider
 
Beiträge: 382
Registriert: 05.03.2004 16:06
Wohnort: Polnische Karpaten

Beitragvon Araberfan » 04.12.2007 21:45

115,22 ist eine Marke, die erst noch überwunden werden muss.
Und dann die 115,83, inclusive GAP-Schliessung könnten noch drinnen sein.
Und dann: ?? :lol:
Chart
Dateianhänge
BuFu 4.12. B.png
BuFu 4.12. B.png (40.16 KiB) 20201-mal betrachtet
BuFu 4.12.07.png
BuFu 4.12.07.png (37.7 KiB) 20201-mal betrachtet
Ich weise darauf hin, das meine Beiträge keine Handelsempfehlungen sind, sondern lediglich meine Meinung und Ansicht wiedergeben.
Mit freundlichen Grüssen
Benutzeravatar
Araberfan
Trader-insider
 
Beiträge: 165
Registriert: 01.02.2007 23:25
Wohnort: Baden-Württemberg

Beitragvon blueanarki » 06.12.2007 09:43

Die Linie scheint zu halten.
Dateianhänge
bund.jpg
bund.jpg (132.07 KiB) 20121-mal betrachtet
blueanarki
 

Beitragvon OSHeiner » 06.12.2007 18:07

Sorry, blöde Frage:

Bin gerade erst von einer Geschäftsreise zurück und sehe den BuFu bei 115,14 und 0,4% im Minus.

Hat heute der Kontrakt gewechselt?
Wie groß ist da die Differenz vom alten zum neuen Kontrakt?

DANKE!!!
OSHeiner
 

Beitragvon oegeat » 07.12.2007 11:10

hallo
keine Ahnung ......... TSO hat wieder den Chart umgestellt. Alle Linien sind irgendwo und ich kann nix damit anfangen.

hier die notierungen

alte Futures
Alles wird besser man muss nur warten können !

Bild youtube Bild facebook Bild Skype Bild GIGAfund.de Bild
Benutzeravatar
oegeat
Charttechniker
 
Beiträge: 19653
Registriert: 17.12.2000 00:00
Wohnort: Vienna - Austria

Beitragvon oegeat » 07.12.2007 11:23

hier alt oben der lauft noch ... unten neu ..passt nix mehr :shock:
Dateianhänge
bund6.12.2007.png
bund6.12.2007.png (32.75 KiB) 20046-mal betrachtet
Alles wird besser man muss nur warten können !

Bild youtube Bild facebook Bild Skype Bild GIGAfund.de Bild
Benutzeravatar
oegeat
Charttechniker
 
Beiträge: 19653
Registriert: 17.12.2000 00:00
Wohnort: Vienna - Austria

Beitragvon OSHeiner » 07.12.2007 11:31

Der untere Chart gefällt mir besser!

Die rote Linie ist klar gebrochen.
Entscheidend wird sein, ob die grüne Linie hält.

Wenn man die Tiefpunkte vom Juli und Okt/Nov verbindet kommt man bei ca. 112,80 raus.

Dem würde ich als "Nichtfachmann" eine größere Bedeutung beimessen.

Ist jemand gleicher Meinung?
OSHeiner
 

Beitragvon oegeat » 07.12.2007 12:25

und ich bin anderer meinung ! der obers ist besser
begründung er beinhaltet ein längerer zeitreihe die real mit Volumen gehandlet wurde der neue Kontrakt hingegen hat nen Abschlag (Zins/lagerkoste usw) wodurch es zu einem Knick kommt ..... und damit die Linie unbrauchbar wird
PS: es geht nicht ums gefallen !! (emotionen abschalten) sondern was sit warscheinlicher und realer bzw warum ist es so.
Alles wird besser man muss nur warten können !

Bild youtube Bild facebook Bild Skype Bild GIGAfund.de Bild
Benutzeravatar
oegeat
Charttechniker
 
Beiträge: 19653
Registriert: 17.12.2000 00:00
Wohnort: Vienna - Austria

Beitragvon OSHeiner » 07.12.2007 15:16

Die Arbeitsmarktdaten und die Kurse zeigen, zumindest für heute, nach unten.
OSHeiner
 

Beitragvon OSHeiner » 10.12.2007 14:48

So, die Linien sind alle gebrochen! :D

Nun wird es drauf ankommen ob die Linie hält, die aus der Verlängerung vom Tief Juli und Tief Okt entsteht, dürfte bei so ca. 112,80 liegen.

Sehe ich das charttechnisch so einigermaßen richtig?
OSHeiner
 

Beitragvon Araberfan » 10.12.2007 18:13

So schauts bei mir aus,--das ging schnell !!
Dateianhänge
Bund Future.png
Bund Future.png (34.05 KiB) 20560-mal betrachtet
Ich weise darauf hin, das meine Beiträge keine Handelsempfehlungen sind, sondern lediglich meine Meinung und Ansicht wiedergeben.
Mit freundlichen Grüssen
Benutzeravatar
Araberfan
Trader-insider
 
Beiträge: 165
Registriert: 01.02.2007 23:25
Wohnort: Baden-Württemberg

Beitragvon OSHeiner » 10.12.2007 18:51

Super,
genau die Linie meinte ich. Habe wohl etwas daneben geschätzt, ist also bei 113,39.

mmmhhh, wäre wohl nicht verkehrt 1/3 der Puten zu verkaufen, falls er nach oben abprallt, könnte ich die wieder günstiger nachkaufen und wenn er doch weiter fällt, wäre ich mit 2/3 noch dabei. :wink:

Mit im Moment bei 113,48 sind wir ja fast auf der Linie.

Mal in den Bauch horchen.
OSHeiner
 

Beitragvon OSHeiner » 12.12.2007 19:22

...und durch!

..und nun???

direkt bis zu 109,19????

P.S.
Der Verkauf des 1/3 erwies sich als falsch, konnte aus Zeitmangel nicht günstiger nachkaufen. Naja, freue ich mich an den 2/3 :D
OSHeiner
 

Beitragvon Araberfan » 12.12.2007 23:07

Spätestens bei A sollte eine Gegenbewegung kommen.

Charts
Dateianhänge
Bund 12.12.07.png
Bund 12.12.07.png (46.99 KiB) 20469-mal betrachtet
Ich weise darauf hin, das meine Beiträge keine Handelsempfehlungen sind, sondern lediglich meine Meinung und Ansicht wiedergeben.
Mit freundlichen Grüssen
Benutzeravatar
Araberfan
Trader-insider
 
Beiträge: 165
Registriert: 01.02.2007 23:25
Wohnort: Baden-Württemberg

Beitragvon oegeat » 20.12.2007 10:27

nachdem nun TSO den chart wieder verändert hat und alle linien irgendwo sind ... :evil: muste ich das zuerst reparieren ....

hier nun das ergebniss im kurzfristigen rauf dann runter :roll:
fazit shorttanken in die gegenbewegung so wie Araberfan es auch sieht danke an der stelle für die Charts :wink: nach dem TSo das änderte war ich etwas säuerlich .... :wink:

hier der einzellne Kontrakt
Dateianhänge
bund-20.12.2007.png
bund-20.12.2007.png (21.6 KiB) 20357-mal betrachtet
Alles wird besser man muss nur warten können !

Bild youtube Bild facebook Bild Skype Bild GIGAfund.de Bild
Benutzeravatar
oegeat
Charttechniker
 
Beiträge: 19653
Registriert: 17.12.2000 00:00
Wohnort: Vienna - Austria

Beitragvon Robert S. » 20.12.2007 10:57

Sehe ich genauso den Bund Future!
Jetzt erstmal Urlaub!
Schöne Weihnachten und einen guten Rutsch!

Gruß Robert
Benutzeravatar
Robert S.
Streithansl
 
Beiträge: 416
Registriert: 30.09.2005 13:43
Wohnort: Berlin

Beitragvon Robert S. » 20.12.2007 11:06

Weil bald Weihnachten ist, noch der Chart von gestern Abend:

:wink:
Dateianhänge
bu-1-20.12.2007.png
bu-1-20.12.2007.png (14.99 KiB) 20592-mal betrachtet
Benutzeravatar
Robert S.
Streithansl
 
Beiträge: 416
Registriert: 30.09.2005 13:43
Wohnort: Berlin

VorherigeNächste

Zurück zu Devisen, Geldmarkt und Konjunktur

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron