Seite 5 von 5

BeitragVerfasst: 15.12.2010 19:50
von martinsgarten
Kursverlust seit dem Hoch bei 137 = ca. 12%! !

BeitragVerfasst: 15.12.2010 20:05
von oegeat
und martin hast es getradet ? die Plattform dafür kennst oder ????? :roll:
oder mach ich alels umsonnst hier ..... den Eindruch hab ich nähmlich mittlerweile ... und überlege daher ... :roll:


oegeat vom 03.09.2010 11:48 hat geschrieben:wer nach den short Empfehlungen ging und keinen SL setzt ...
hat einige schlechte Käufe aber die Mehrzahl an guten Käuffen an Board !
Fazit man sollte nun im Plus sein. Wer hingegen mit engen Sl arbeitet und nach zog wie hier veröffendlichte hat den kauf zum Schluß nun weit im Plus.
hier klicken
Bild

BeitragVerfasst: 17.01.2011 10:14
von martinsgarten
QE3: Favorit "Muni-Bonds"
Veröffentlich am 17.01.2011 08:19:00 Uhr von Robert Rethfeld
--------------------------------------------------------------------------------
Bei Bloomberg findet sich eine interessante Geschichte: Der Regierungschef des amerikanischen Bundesstaates New Jersey sprach vorgestern offen von einem möglichen Bankrott des Bundesstaates. Als Grund nannte der Gouverneur die steigenden Kosten für die Krankenversicherung der Staatsbediensteten. Sie würden in den kommenden vier Jahren um 40 Prozent anziehen. Kurz drauf kürzte New Jersey die Platzierung einer geplanten 250 Millionen-Dollar-Anleihe um die Hälfte. Grund: Der Zinssatz für eine vergleichbare Anleihe stieg innerhalb kurzer Zeit auf 4,17 Prozent, nachdem er noch zwei Tage zuvor bei 3,68 Prozent notierte

geht noch weiter - hier

BeitragVerfasst: 16.03.2011 19:03
von martinsgarten
Flucht der Hirntoten in die Anleihen - UNGLAUBLICH !
Es lebe der Buchgewinn

BeitragVerfasst: 24.04.2011 17:59
von Antagon
Wie wahrscheinlich ist der baldige Bruch der Linie (=Bond-Crash)?

BeitragVerfasst: 24.04.2011 23:45
von oegeat
ja den Chart habe ich auch früher verwendet hier im Thread da der aber liniar ist fallt mir der besser ... hier immer wieder nehm ich den ..... :roll:

BeitragVerfasst: 06.05.2011 19:40
von oegeat
:roll:

BeitragVerfasst: 20.08.2011 11:46
von oegeat
tja nun sind wir wieder mal da wo wir schon mal wahren ! :roll:

nun is Zeit wieder shorts aufzubauen :roll:

die grüne Kannte wäre bei 155 etwa ... :? doch so weit wirds nicht gehen ...

BeitragVerfasst: 07.09.2011 07:25
von oegeat
Doppeltop ... :roll:

BeitragVerfasst: 22.09.2011 12:36
von oegeat
steil steiler am steilsten ... ich probiers mal short

BeitragVerfasst: 17.12.2011 20:32
von Antagon
Kein neues Tief in 2011. Dann 2012? Oder werden die Renditen stark ansteigen?

BeitragVerfasst: 18.12.2011 06:28
von Kato
denke neue tiefs bei 2, dann zinswende,

kato

BeitragVerfasst: 15.01.2012 19:34
von oegeat
das bricht nach oben aus :shock: ..womöglich

BeitragVerfasst: 25.01.2013 23:04
von oegeat
:wink:

Re: 30 jährige US Staatsanleihen, die nächste Blase?

BeitragVerfasst: 16.04.2018 16:02
von cabriojoe2
ich bin optimistisch!