Seite 3 von 3

Arero

BeitragVerfasst: 14.12.2019 14:49
von Fondsfan
Der Arero wird jetzt von Morningstar in einem Interview mit
Prof. Weber ausgiebig behandelt:


https://www.morningstar.de/de/news/1981 ... gehen.aspx

Areo

BeitragVerfasst: 17.12.2019 10:31
von drhc
Die ex-ante Heuristik. Dies ist das entscheidende Stichwort.
Die vgl.weise hohe EM-Gewichtung hat Performance gekostet in der Vergangenheit, bietet aber gute Perspektiven für die Zukunft

Re: Multi-Asset Fonds

BeitragVerfasst: 17.12.2019 16:24
von Fondsfan
Die Aussage, dass EMs für Anleger gute Perspektiven für die Zukunft bieten,
halte ich für einen Irrglauben.

Da wird unterstellt, dass gutes Wachstum des BIP zu guten Ergebnissen
für Anleger führt, aber dafür gibt es m.E. kenen Beweis. Ein Rückblick
auf die EMs der letzten Jahrzehnte beweist eher das Gegenteil.

BeitragVerfasst: 04.05.2021 13:44
von schneller euro
Das Konzept wirkt recht interessant; Pimco Dyn. Multi-Asset (A2acpf, A2aec1)
Zitat: "...eine breit angelegte, anlageklassenübergreifende Anlagestrategie, die PIMCOs gesamtwirtschaftliche Ansichten und Relative Value-Einschätzungen an liquiden Märkten umsetzt. Anlagen werden innerhalb des gesamten Spektrums globaler Anlageklassen getätigt, einschließlich Aktien, Anleihen, Zinsprodukten, Währungen und Sachwerten. Der Fonds ist ein dynamisches, holistisches Anlageportfolio mit dem Ziel, über einen Marktzyklus hinweg attraktive risikobereinigte Renditen für Anleger zu erwirtschaften...
Top 10 Bestände ...
U S TREASURY INFLATE PROT BD 4,7
U S TREASURY INFLATE PROT BD 2,3
NVIDIA CORP 1,2
SOLAREDGE TECHNOLOGIES INC 1,1
HUMANA INC 1,1
SAMSUNG ELECTRONICS CO LTD 1,0
XINYI SOLAR HOLDINGS LTD 1,0
TAIWAN SEMICONDUCTOR MANUFAC 0,9
APPLE INC 0,9
ALPHABET INC-CL C 0,9
...
Sektoraufteilung (in % des Fondsvermögens)
0% 10% 20% 30%
Aktien USA 14%
Aktien Industrienationen außer USA 7%
Aktien, Schwellenländer 17%
Anleihen USA 16%
Anleihen Industrienationen außer USA 16%
Schwellenländeranleihen 0%
Rohstoffe 6%
Nettobetrag der Instrumente mit kurzer Duration 23% ..."

Längeres Interview im April 2021 mit Fondsmanagerin Sundstrom bei Das Inv.
Zitat: "...angestrebt wird eine jährliche Rendite vor Kosten von 4 bis 6 Prozent über Cash. Im Fünf-Jahres-Zeitraum seit der Auflegung hat der Fonds dieses Ziel klar erreicht bei einem überschaubaren Risiko. Bei der risikoadjustierten Wertentwicklung liegt der Fonds unter den besten zehn Prozent der Vergleichsgruppe und bei der absoluten Performance unter den besten 25 Prozent. Das Risikomanagement spielt bei der Strategie eine wichtige Rolle, mit dem primären Ziel, bei erhöhter Volatilität am Markt die Risiken zu mindern. Bei den Aktienengagements hat der Fonds ein etwa 2,5-mal größeres Aufwärtspotenzial relativ zum Abwärtspotenzial..."